Ramdev und Gujarat CM, Vijay Rupani nehmen an den Yogatagesfeiern teil

Bharatiya Janata Party (BJP) Präsident Amit Shah zierte auch die Veranstaltung.

Um den dritten Internationalen Yoga Tag zu feiern, nahmen Yoga Guru Ramdev und Gujarat Chief Minister Vijay Rupani an einem Yoga Camp hier teil. Bharatiya Janata Party (BJP) Präsident Amit Shah zierte auch die Veranstaltung. Gewerkschaftsminister M. Venkaiah Naidu wandte sich an Twitter und appellierte an die Menschen, die alte Praxis zu einem Teil ihres täglichen Lebens zu machen, um die Ruhe von Geist, Körper und Geist zu erfahren! "Happy International # YogaDay2017 an alle! Machen Sie Yoga zu einem Teil Ihres täglichen Lebens, um die Ruhe von Geist, Körper und Geist zu erleben! ", Twitterte er.

Happy International # YogaDay2017 zu allen! Machen Sie Yoga zu einem Teil Ihres täglichen Lebens, um die Ruhe von Geist, Körper und Geist zu erleben! pic.twitter.com/m0jzXpy8bj

- M Venkaiah Naidu (@MVenkaiahNaidu) 21. Juni 2017

 

Wenn wir auf dem Pfad der Devpt gehen, ist es wichtig, einen gesunden Bürger, eine gesunde Gesellschaft und eine gesunde Nation zu haben.
Yoga ist der Schlüssel zur gesunden Welt!

- Devendra Fadnavis (@Dev_Fadnavis) 21. Juni 2017

#Yoga hilft nicht nur bei körperlicher Fitness, sondern steigert auch Effizienz und Vertrauen.
Ich möchte #Yoga zu einem untrennbaren Teil deines Lebens machen! pic.twitter.com/u3HPzPUvwR

- Devendra Fadnavis (@Dev_Fadnavis) 21. Juni 2017

Hunderte von Ländern vereinen sich, um den heutigen Yoga-Tag zu feiern. Die Feierlichkeiten haben bereits in Indien sowie in vielen anderen Ländern auf der ganzen Welt begonnen. Premierminister Narendra Modi ist ebenfalls am Ramabai Ambedkar Ground in Uttar Pradesh eingetroffen, um an der Internationalen Yoga-Tag-Veranstaltung mit über 60.000 Teilnehmern teilzunehmen. Die 80-minütige Yoga-Sitzung beginnt voraussichtlich um 6:30 Uhr morgens. Mehrere Würdenträger, Politiker und Bürokraten werden an der Veranstaltung teilnehmen. Die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNO) erklärte den 21. Juni als internationalen Tag des Yoga im Konsens, nachdem sie eine von Premierminister Modi vorgeschlagene Maßnahme angenommen hatte. (Lesen Sie: 3. Internationaler Yoga-Tag: Premierminister Narendra Modi und Yogi Adityanath treten in Lucknow auf)

Bildquelle: IANS

Senden Sie Ihren Kommentar