Vorlesen hilft dir, dich gut zu erinnern, sagt Studie

Ergründen Sie Ihr Kind mit Lesegewohnheiten, um seine Gedächtnisleistung zu verbessern.

Kann Ihr Kind seinen Unterricht in der Schule nicht auswendig lernen? Du bist nicht allein. Viele Kinder haben aufgrund von Gedächtnisproblemen Probleme mit ihren Studien. Aber die Lösung ist ziemlich einfach. Bitten Sie sie, es laut vorzulesen. Laut einer Studie hilft lautsprachlicher Text, Wörter in das Langzeitgedächtnis zu bringen. Es bestätigt die Behauptungen so vieler indischer Eltern, die darauf bestanden, dass ihre Kinder ihre Lektionen laut lesen. Einige Nahrungsmittel helfen, das Gedächtnis Ihres Kindes vor Prüfungen zu erhöhen.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Doppelwirkung des Sprechens und Hörens, die als "Produktionseffekt" bezeichnet wird, den meisten positiven Einfluss auf das Gedächtnis hat. Es ist so, weil sowohl sprechende als auch hörende Wörter die Wörter persönlicher machen und somit ihre Chance erhöhen, den Verstand behalten zu können. Diese Yoga-Übungen fördern das Gedächtnis.

"Die Studie bestätigt, dass Lernen und Gedächtnis von einer aktiven Beteiligung profitieren", sagte Colin M. MacLeod, Professor an der University of Waterloo, Kanada. "Wenn wir einem Wort ein aktives Maß oder ein Produktionselement hinzufügen, wird dieses Wort im Langzeitgedächtnis ausgeprägter und daher einprägsamer." Ashwagandha hilft dabei, das Gedächtnis zu stärken.

Für die Studie, die in der Zeitschrift Memory veröffentlicht wurde, testete das Team vier Methoden zum Erlernen von schriftlichen Informationen, darunter das stille Lesen, das Lesen eines anderen Lesers, das Hören einer Aufzeichnung des Selbstlesens und das Vorlesen in Echtzeit. Hier sind einige Hausmittel, die helfen, das Gedächtnis zu steigern.

Die Ergebnisse zeigten, dass der Produktionseffekt des Auslesens von Informationen für Sie die beste Erinnerung darstellt: "Diese Studie legt nahe, dass die Idee von Aktion oder Aktivität auch das Gedächtnis verbessert", fügte MacLeod hinzu. Die Forschung basierte auf den früheren Studien, die zeigten, dass der Produktionseffekt von Aktivitäten, wie das Schreiben und das Eintippen von Wörtern, die allgemeine Speichererhaltung fördern.

Schau das Video: Die Toten Hosen // Wannsee [Offizielles Musikvideo]

Senden Sie Ihren Kommentar