Regelmäßige Übungen können Ihnen helfen, Telefonnummern und Daten langfristig zu speichern

Die Forscher untersuchten die Auswirkungen von Aerobic-Übungen, darunter stationäres Radfahren, Laufen und Laufbandlaufen.

Haben Sie Schwierigkeiten, sich Telefonnummern oder andere wertvolle Daten für den langfristigen Gebrauch zu merken? Sie müssen mit dem Training beginnen, um Ihr Gedächtnis zu verbessern. Aerobic-Übungen können helfen, die Gehirngröße zu erhöhen, die die Gedächtnisfunktion verbessert und eine gute Gesundheit des Gehirns aufrechterhält, heißt es in einer neuen Studie. Die Gehirngesundheit nimmt mit dem Alter ab, wobei das durchschnittliche Gehirn nach dem 40. Lebensjahr um etwa fünf Prozent schrumpft, wie in der Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Neuroimage, erwähnt wird. Aerobic-Übungen können einer bestimmten Region des Gehirns helfen, die Hippocampus genannt wird, der für Gedächtnis und andere Gehirnfunktionen kritisch ist. Es könnte auch altersbedingte neurodegenerative Erkrankungen wie Alzheimer und Demenz verhindern, bemerkte der Forscher.

"Wenn Sie trainieren, produzieren Sie eine Chemikalie namens Gehirn-abgeleiteten neurotrophen Faktor, die dazu beitragen kann, altersbedingten Rückgang durch die Verringerung der Verschlechterung des Gehirns zu verhindern", sagte Joseph Firth, ein Forscher an der Western Sydney University in Australien. Die Forscher untersuchten 14 klinische Studien, die die Gehirnscans von 737 Personen vor und nach Aerobic-Programmen untersuchten. Die Teilnehmer im Alter zwischen 24 und 76 Jahren umfassten eine Mischung aus gesunden Erwachsenen, Menschen mit leichter kognitiver Beeinträchtigung wie Alzheimer und Menschen mit einer klinischen Diagnose von Geisteskrankheiten wie Depressionen und Schizophrenie. Diese 5 Wege trainieren Ihr Gehirn

Die Forscher untersuchten die Auswirkungen von Aerobic-Übungen, darunter stationäres Radfahren, Laufen und Laufbandlaufen. Die Dauer der Interventionen reichte von drei bis 24 Monaten mit einer Bandbreite von 2-5 Sitzungen pro Woche. Die Ergebnisse zeigten, dass das Training zwar keinen Einfluss auf das Gesamtvolumen des Hippocampus hatte, aber die Größe der linken Region des Hippocampus beim Menschen signifikant erhöhte. Wussten Sie, dass Übung Gehirnaktivität und Gedächtnis bei älteren Menschen fördert?

Schau das Video: ToodleDo Review | Features, Pricing & Opinion

Senden Sie Ihren Kommentar