Entfernen Sie die Haare aus dem Ohrläppchen

Batul Patel, medizinischer Direktor und Dermatologe der Bombay Skin Clinic und Narmada Matang, Dermatologe an der Neo Skin Clinic, beschreiben einige Möglichkeiten, unerwünschte Ohrhaare loszuwerden.

Die häufigste Art von Ohr Haar ist die, die aus dem Rand des Gehörgangs wächst und überschüssiges davon kann zu einer Infektion der Haarfollikel, die schmerzhaft sein können, so loswerden alle diese unerwünschten Haare intelligent. Batul Patel, medizinischer Direktor und Dermatologe der Bombay Skin Clinic und Narmada Matang, Dermatologe an der Neo Skin Clinic, skizzieren einige Möglichkeiten, unerwünschte Ohrhaare loszuwerden.

  • Trimmen: Ein batteriebetriebener leichter Trimmer mit einem Hautschutz kann zweimal oder dreimal pro Woche verwendet werden, abhängig vom Wachstum der Haare. Vermeiden Sie auch scharfe Scheren, da Schnitte zu dauerhaften Narben führen können.
  • Haarentfernungscremes: Obwohl die Verwendung von Enthaarungscremes als eine einfachere Option erscheint, kann es zu Juckreiz führen und die behandelten Bereiche hochsensibel machen. Es besteht auch die Gefahr, dass die Creme tief in Ihre Gehörgänge gedrückt wird, was die empfindliche Haut im Inneren beschädigen kann.
  • Pinzette: Diese Methode der Haarentfernung ist sehr zeitaufwendig und kann sehr schmerzhaft sein. Außerdem besteht die Gefahr, dass Ihr Haarfollikel beschädigt wird, was zu einer Infektion führen kann. Lesen Sie hier Warum Laser-Haarentfernung ist eine bessere Option, um Ohrenhaar loszuwerden!
  • Laser-Haarentfernung: Das Laser-Haarentfernungsgerät zerstört den Haarfollikel, ohne die Haut zu beschädigen. Vor dem Eingriff werden die Haare mit einem Rasierapparat rasiert, gefolgt von der Anwendung eines kalten Gels. Das Laserhandstück wird direkt über dem Ohr platziert, gefolgt von der Emission eines Laserschusses, der im Allgemeinen schmerzfrei ist, abhängig von dem verwendeten Laser. Es muss einmal im Monat durchgeführt werden und erfordert in der Regel 6 bis 8 Behandlungen, damit die Haare verschwinden.

Eine interessante Tatsache ist, dass dies nur bei schwarzen Pigmenthaaren funktioniert. Wenn Sie also graue oder weiße Haare haben, können Sie sie nicht weglasern. Es ist ein schneller Service und benötigt nur 15 Minuten, um den Vorgang durchzuführen. Verwenden Sie einen Sonnenschutz-Post-Laser.

Schau das Video: Männertipps #3: Ohrhaare entfernen. Rasieren? Nein lieber so

Senden Sie Ihren Kommentar