Wissenschaftler entwickeln "Black Box" -Rekorder, um die Fähigkeiten von Chirurgen zu messen

Die hier erfassten Daten tragen dazu bei, die Sicherheit der Patienten zu gewährleisten, indem sie den Unterschied zwischen Anfängern und erfahrenen Chirurgen herausfinden.

Wissenschaftler haben einen neuartigen Rekorder entwickelt, der im Prinzip einem Flugschreiber in einem Flugzeug ähnelt, mit dem sich die Kenntnisse von Chirurgen in robotergestützter Prostatakrebs-Chirurgie objektiv messen lassen. Der Recorder, der von der US-amerikanischen Intuitive Surgical entwickelte dVLogger, ähnlich wie die "Black Box" im Flug, würde die Fähigkeiten eines Chirurgen beurteilen, die Operation durchzuführen, um die Sicherheit des Patienten zu gewährleisten. Wenn der Rekorder bei radikalen Prostatektomie-Eingriffen - der am weitesten verbreiteten Behandlung für Prostatakrebs - an ein robotergestütztes Operationssystem angeschlossen wird, würde er Daten erfassen, anhand derer der Unterschied zwischen Anfänger- und Expertenchirurgen ermittelt werden könnte.

Es erfasst sowohl anonymisierte Video- als auch Bewegungsdaten. "Der dLLogger zeichnet die Bewegungen des Chirurgen auf, erfasst, wo sich die Instrumente befinden und wie der Chirurg die Instrumente bewegt", sagte Hauptautor Andrew Hung, Assistant Professor an der University of Southern California. Um die Fähigkeit des Schreibers zu messen, wurden vier grundlegende Prostata-Operationsschritte analysiert. Daten von 100 Prozeduren, die sowohl von Anfängern als auch von Experten durchgeführt wurden, wurden aufgezeichnet. Die Ergebnisse, die im Journal of Urology veröffentlicht wurden, zeigten, dass Chirurgen für Anfänger und Experten durch die Messung der Zeit für die Durchführung der operativen Schritte, die Entfernung des Instruments und der Kamera und die Häufigkeit der Kamerabewegungen identifiziert werden konnten. Wussten Sie, dass der Verzehr von Fisch das Risiko von Prostatakrebs reduzieren kann?

"Wir haben jetzt die Möglichkeit, die Kenntnisse des Chirurgen unter die Lupe zu nehmen und zu sehen, welche Rolle er bei den Patientenergebnissen spielt", sagte Hung. "Die Schaffung einer nachhaltigen, objektiven Methode zur Bewertung der Befähigung des Chirurgen und zur Standardisierung der Zulassungen ist eine Möglichkeit, die Sicherheit der Patienten zu gewährleisten", sagte er. Wie diese 10 Expertentipps für Männer das Risiko von Prostatakrebs senken

Schau das Video: 177th Knowledge Seekers Workshop, June 22, 2017

Senden Sie Ihren Kommentar