Sind Mitesser-Extraktoren sicher zu Hause einsetzbar?

Es besteht die Gefahr, dass Ihre Haut mehr beschädigt wird!

Mädchen mit öliger, Pickel anfälliger Haut werden Ihnen sagen, dass die beste (und die einzige) gute Sache über Akne ist das Vergnügen, Whiteheads und Mitesser knallen. Die berühmte YouTube Hautärztin Dr. Sandra Lee AKA Dr. Pimple Popper hat sogar ihren Lebensunterhalt damit verdient! Nichts geht über das Gefühl, Ihre Haut zu entlasten, indem Sie einen störrischen Mitesser erfolgreich entfernen, und das beste Werkzeug für die Aufgabe ist ein metallischer Mitesserentferner.

Ein Mitesserentferner ist auch als Mitesserextraktor oder Komedonenextraktor bekannt. Es ist ein dünner Metallstab mit einer kleinen Schleife an einem Ende und einer scharfen Lanze an der anderen. Um es zu verwenden, drücken Sie das Schleifenende des Zauberstabs gegen den Mitesser. Die Metallschleife muss um den Zit gehen, mit dem Mitesser in der Mitte. Wenn Sie es auf einem Pickel versuchen wollen, der zu Kopf gestiegen ist, müssen Sie es zuerst mit der Lanze am anderen Ende abtropfen lassen. Wenn Sie einen leichten Druck ausüben, wird der Mitesser verdrängt und aus den Trümmern, Eiter und Talg kommt heraus!

Bei richtiger Anwendung können Sie Ihre Haut von diesen lästigen, unschönen schwarzen Flecken befreien. Aber lassen Sie sich nicht von Dr. Pimple Popper beeinflussen. Sie macht Mitesser-Extraktion sehr einfach. Nur ein Fehler und der Pickel wird entzündet. In den Händen der falschen Person ist der Mitesser Extraktor eine Katastrophe. Deshalb Dr. Jaishree Sharad, renommierter Kosmetik-Dermatologe und CEO der Skinfiniti Skin & Laser Clinic sagt Entfernen von Mitessern ist am besten den Experten überlassen. Der Mitesserextraktor bekommt von Dr. Sharad großes NEIN.

"Es besteht immer die Gefahr, dass mehr Mikroorganismen in die Haut gelangen, was zu Infektionen, Furunkel und Pusteln führen kann", sagt Dr. Sharad. "Zweitens können Sie die tieferen Schichten Ihrer Haut schädigen, was zu Hautunreinheiten und Narben führt."

Aber wenn Sie sie verwenden müssen, empfiehlt Dr. Sharad, das Instrument zuerst in kochendem Wasser zu sterilisieren. "Wir verwenden tatsächlich eine Autoklavenmaschine in der Klinik, die die beste Form der Sterilisation darstellt. Auch sollte die Technik des Herausziehens des Blackhead zuerst erlernt werden. Wenn ein Mitesser oder ein weißer Kopf unvollständig extrahiert wird, kann das zu eitrigen Geschwüren führen ", sagt sie.

Dr. Sharad empfiehlt auch, dass Sie Extraktoren mit geglätteten Spitzen suchen, ohne grobe, spitze Kanten. "Das Gesicht zu dämpfen ist nicht notwendig, aber es kann helfen, die Mitesser einfach zu entfernen", schließt sie.

Lies das in Marathi

Schau das Video: Mitesser aus der Nase ausdrücken (Blackheads)

Senden Sie Ihren Kommentar