Single indische Eltern, das ist eine Gruppe, die Sie auf jeden Fall für Ihre Kinder teilnehmen möchten!

Vergessen Sie die Ängste und haben Sie Spaß!, Ist Single-Eltern-Mission für geschiedene, getrennt & verwitwet Eltern in Indien & ihre Kinder.

Ein Blick auf Instagram oder Facebook-Accounts von uns zeigt Ihnen, wie wichtig Reisen in unserem Leben ist. Urlaub machen, Picknicks, Autofahrten, Camping oder Strandbummeln gehören zu den wichtigsten Erinnerungen unseres Lebens. Das sind Erlebnisse, an die wir uns in den nächsten Jahren gerne erinnern. Die Lektionen, Fähigkeiten und Ereignisse, die wir auf unseren Reisen kennenlernen, haben einen großen Einfluss auf uns und helfen uns, zu wachsen. Vor allem die Eltern wissen, wie wichtig es für ihre Kinder ist, zu reisen und neue Orte, Dinge und Menschen zu erleben, um ihre Kindheit zu bereichern.
Richa Sharma, 37, ist eine solche Elternteil, die immer ihre 10-jährige Tochter wollte, um solche Aktivitäten zu genießen. Aber als eine geschiedene Mutter wurde selbst eine scheinbar einfache und spaßige Aktivität wie Reisen peinlich. "Als ich mit einem unserer Freunde oder anderen Reisegruppen Pläne machte, bestanden die meisten aus Paaren, Familien oder Teenagern. Es gab selten Alleinerziehende mit Kindern. Die Gespräche würden völlig anders sein als das, was meine Tochter und ich in unserem Leben hatten. Zum Beispiel würden sie diskutieren, was ihre Ehegatten getan haben oder wie sie ihre Gesetze besuchen wollten. Nichts davon traf auf uns zu. Sowohl meine Tochter als auch ich würden sich in einer solchen Situation wie die anderen fühlen ", erklärt Richa. Das war nicht alles. Als alleinerziehender Elternteil würde es immer Stigma und Urteil über den Beziehungsstatus geben.

Um diese und einige andere Probleme zu überwinden, mit denen allein erziehende Eltern und ihre Kinder während der Reise konfrontiert sind, gründete Richa die erste ihrer Art für Alleinerziehende, die ich Alleinerziehende nannte. Nur 4 Monate alt, ich Single Parent hat es geschafft, 350 Alleinerziehende auf ihrer Facebook-Gruppe aus ganz Indien anzuziehen. Wir haben mit Richa Sharma über ihre einzigartige Bewegung gesprochen.
Welche Art von Aktivitäten mache ich Single Parent?
Wir planen jeden Monat in verschiedenen Städten Treffen für Alleinerziehende und ihre Kinder. 21 von uns aus der Gruppe gingen unsere erste lange Reise nach Goa für 2 Nächte und 3 Tage. Wir planen jedes Jahr drei lange Reisen. Wir wollen auch viele Aktivitäten wie Camping, Trekking, Fotografie, Tanz, Handwerk, Brunch und andere Aktivitäten machen. Wir machen immer Budget-Reisen, wenn man bedenkt, dass es nur ein verdienendes Mitglied gibt. Unsere Reisen konzentrieren sich auf Kinder, die verschiedene Lebenskompetenzen lernen, wie Reisen mit dem Zug, Essen innerhalb eines Budgets bestellen, zusammen essen etc. Das sind Dinge, die ihnen helfen werden zu wachsen.

Was hat dich dazu gebracht, eine solche Gruppe aufzubauen?
Eines der Probleme, Alleinerziehende zu sein, besteht darin, dass Eltern dazu neigen, gewisse Dinge im Zusammenhang mit ihren Kindern zu ignorieren. Es ist wichtig, dass das Kind normale Aktivitäten in der Kindheit wie Reisen, Feste feiern oder mit anderen Kindern spielen lernt. Eltern vergessen das. Sie geraten normalerweise in die Spirale dessen, was in ihrem Leben passiert ist, der Rechtsfälle, in denen sie sich befinden, und anderer Probleme. Sehr oft sind diese Kinder von ihren Cousins ​​und Verwandten abgeschnitten. Sie haben sehr begrenzte soziale Outlets. Infolgedessen sind viele Kinder solcher Eltern nicht sehr sozial. Die Kinder sind auch sehr gestresst. Wir haben ein Elternteil eingerichtet, um sicherzustellen, dass diese Eltern und ihre Kinder die Möglichkeit haben, Spaß zu haben, sich spielerisch und glücklich zu betätigen, damit sie sich nicht anders fühlen. Wenn sie in der Gegenwart von anderen Alleinerziehenden und ihren Kindern sind, wissen sie, dass das normal und vollkommen in Ordnung ist. Ich habe die Gruppe auf Facebook, @iSingleParentIn, mit meiner Partnerin, Anushree, gegründet, die im Januar 2017 Tochter eines alleinerziehenden Elternteils ist. Wir haben auch eine Website mit dem gleichen Namen. (Lies 8 Geständnisse einer alleinerziehenden Mutter).

Was planst du für die Zukunft?

Wir sind dabei, unsere Gruppe als Trust zu registrieren. Wir sind davon überzeugt, dass eine Registrierung als Trust uns die Durchführung vieler weiterer Aktivitäten erleichtern wird, uns mehr Authentizität geben wird, was wiederum dazu führt, dass mehr Alleinerziehende zu uns kommen.

Bild mit freundlicher Genehmigung: @isingelparentin auf Facebook

Schau das Video: Harry Potter und der Plastikpokal 1-6 [Full HD] mit Untertiteln

Senden Sie Ihren Kommentar