Dieser Instagram-Trend hat Dehnungsstreifen und Cellulite in eine Schönheit verwandelt

Sie werden sich in die Kunst verlieben!

Haben Sie es aufgrund Ihrer Dehnungsstreifen jemals vermieden, einen Bikini oder andere kurze Kleidung zu tragen? Ich bin mir sicher, dass wir es alle irgendwann in unserem Leben getan haben. Es kam uns nie in den Sinn, dass wir unsere Narben zur Schau stellen könnten. Vor kurzem hat ein neuer Trend Instagram im Sturm erobert. Die 21-jährige Künstlerin Cinta Tort Cartro hat sich eine schöne Kunst der Cellulite und Dehnungsstreifen ausgedacht. Sie verwendet Regenbogenfarbe, um Dehnungsstreifen von Frauen mit schönen Designs zu füllen. Sie war auch ein Teil des freien Brustwarzenprojektes und hat Frauen mit Blumen fotografiert, die ihre Brustwarzen bedecken.

Ein Beitrag geteilt von ¿Cinta Tort Cartró (@zinteta) am 01.07.2017 um 03:50 Uhr PDT

Wie erstaunlich ist das? Ich glaube, es hat eine neue Wahrnehmung dafür geschaffen, was Menschen sonst als Makel bezeichnen würden. Schau es dir an und sieh es dir selbst an:

Ein Beitrag von ¿Cinta Tort Cartró (@zinteta) am 8. Juli 2017 um 01:57 PDT

Ein Beitrag von ¿Cinta Tort Cartró (@zinteta) am 11. Juli 2017 um 11:30 Uhr PDT

Ein Beitrag von ¿Cinta Tort Cartró (@zinteta) am 8. Mai 2017 um 06:42 PDT

Hatten Sie jemals gedacht, dass Sie diese Marken so schön aussehen lassen könnten? Ich auch nicht!

Sie hat auch ihre brillante Kunst auf der Unterwäsche benutzt, um die Menstruation zu normalisieren und das Stigma zu beseitigen, das mit den periodischen Flecken verbunden ist.

Ein Beitrag von ¿Cinta Tort Cartró (@zinteta) am 3. Juli 2017 um 09:40 PDT

Wie hat es Dir gefallen? Würdest du das selbst ausprobieren? Schreibe deine Meinung in den Kommentarbereich unten!

Bilder: Instagram / Zinteta

Senden Sie Ihren Kommentar