Ein kleiner Anteil dunkler Schokolade mit Olivenöl täglich erhöht die Gesundheit des Herzens

Wenn Sie ein gesundes Herz haben möchten, dann probieren Sie täglich kleine Portionen dunkler Schokolade mit nativem Olivenöl extra.

Wenn Sie ein gesundes Herz haben wollen, dann probieren Sie täglich kleine Portionen dunkler Schokolade, die mit extra nativem Olivenöl angereichert sind, schlägt eine neue Studie vor. Den Forschern zufolge war mit Olivenöl angereicherte Schokolade mit signifikant erhöhtem Lipoprotein ("gutem" Cholesterin) mit hoher Dichte assoziiert und verringerte den Blutdruck im Vergleich zum Ausgangswert. Sie fanden auch, dass kleine tägliche Portionen dunkler Schokolade mit zusätzlichen natürlichen Polyphenolen aus extra nativem Olivenöl mit einem verbesserten kardiovaskulären Risikoprofil verbunden waren. Leitende Studie Autor Dr. Rossella Di Stefano von der Universität von Pisa, Italien sagte, dass eine gesunde Ernährung bekannt ist, um das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren.

Stefano fügte hinzu, dass Obst und Gemüse ihre schützende Wirkung durch Pflanzenpolyphenole ausüben, die in Kakao, Olivenöl und Äpfeln vorkommen. Sie fanden auch, dass der italienische Panaia rote Apfel sehr hohe Niveaus von Polyphenolen und Antioxidantien hat. Das Team testete den Zusammenhang zwischen dem Verzehr dunkler Schokolade, die mit nativem Olivenöl extra angereichert wurde, oder dem roten Apfel Panaia (Tabelle 1) mit der Progression der Arteriosklerose bei gesunden Personen mit kardiovaskulären Risikofaktoren. Sie umfassten 26 Freiwillige (14 Männer, 12 Frauen) mit mindestens drei kardiovaskulären Risikofaktoren - Rauchen, Dyslipidämie, Hypertonie oder familiäre Vorgeschichte von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und erhielten täglich 28 Tage lang 40 Gramm dunkle Schokolade. An 14 aufeinander folgenden Tagen enthielt es 10 Prozent extra natives Olivenöl und an 14 aufeinanderfolgenden Tagen enthielt es 2,5 Prozent Panaia Red Apple. Lesen Sie mehr über 5 natürliche Lebensmittel, um Herzkrankheiten vorzubeugen

Die zwei Arten von Schokoladen wurden in zufälliger Reihenfolge gegeben. Das Fortschreiten der Atherosklerose - kardiovaskuläre Erkrankung - wurde durch metabolische Veränderungen (Carnitin- und Hippuratspiegel), Lipidprofil, Blutdruck und Spiegel zirkulierender endothelialer Progenitorzellen (EPCs) beurteilt. Urin und Blutproben wurden zu Beginn und nach der Intervention gesammelt. Nach 28 Tagen stellten sie fest, dass die mit Olivenöl angereicherte Schokolade mit signifikant erhöhten EPC-Spiegeln und verringerten Carnitin- und Hippurat-Spiegeln im Vergleich zu beiden Ausgangswerten und nach dem Verzehr von mit Apfel angereicherter Schokolade verbunden war.

Es gab eine nicht-signifikante Abnahme der Triglyceridspiegel bei mit Apfel angereicherter Schokolade. Unsere Studie legt nahe, dass natives Olivenöl extra ein guter Nahrungsmittelzusatz sein könnte, um unsere "reparierenden Zellen" (EPC) zu erhalten. (ANI). Die Forschung wird auf einer Tagung des ESC-Kongresses 2017 vorgestellt. Lesen Sie hier Leiden an Herzkrankheiten? Hier sind Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten

Senden Sie Ihren Kommentar