Festliche Jahreszeit: Staaten gebeten, Lebensmittelverfälschung zu überprüfen

Fälle von Lebensmittelverfälschung und Verkauf von minderwertigen Schmuckstücken steigen.

Der Minister für Verbraucherangelegenheiten der Union, Ram Vilas Paswan, sagte am Mittwoch, er habe an die Chefminister aller Staaten geschrieben und sie gebeten, Maßnahmen zu ergreifen, um Lebensmittelverfälschungen und den Verkauf von minderwertigem Schmuck während der Festtage zu überprüfen. "Es ist Weihnachtszeit und die Leute kaufen viele Süßigkeiten und Schmuck. Aber in diesen Tagen steigen auch Fälle von Lebensmittelfälschung und dem Verkauf von minderwertigem Schmuck ", sagte Paswan hier. "Ich habe an alle Chief Ministers geschrieben, um die Verfälschung von Lebensmitteln einzudämmen und sicherzustellen, dass BIS Schmuck punziert."

Er sagte auch, dass die Preise für Konsumgüter unter Kontrolle sind und der gemeine Mann sich erleichtert fühlt.
Der Brief an die Chefminister sagte, dass die Zentralregierung ein System durch das Bureau of Indian Standards (BIS) der Punzierung von Schmuck zur Eindämmung minderwertigen Schmucks implementiert. "Um sicherzustellen, dass die Verbraucher eine bessere Qualität des Schmucks für ihr Geld erhalten und die Lebensmittelverfälschung überprüft wird, bitte ich Sie, die betreffenden Abteilungen und Beamten entsprechend zu intimieren", hieß es. Lesen Sie hier Lebensmittelverfälschung - Wie unterscheidet sich ein Additiv von einem Verfälschungsmittel?

Senden Sie Ihren Kommentar