Suresh Raina und Priyanka Chaudhary Raina starten eine Stiftung, um benachteiligten Müttern in ganz Indien zu helfen

Gracia Raina Foundation (GRF) möchte ein Bewusstsein für körperliche und psychische Probleme bei Müttern und Kindern schaffen.

Cricketer Suresh Raina und seine Frau Priyanka Chaudhary Raina kündigten die Gründung der Gracia Raina Foundation (GRF) an, die sich der Hilfe benachteiligter Mütter im ganzen Land widmet. Es war ihre Tochter, Gracia hat am Montag Geburtstag.
Die Gracia Raina Foundation engagiert sich für die Schaffung von Bewusstsein und die enge Zusammenarbeit mit Müttern und Kindern, die Hilfe bei körperlichen und seelischen Problemen benötigen, und setzt sich dafür ein, das Wohlergehen von Müttern und Kindern sicherzustellen und ihnen gleichzeitig Möglichkeiten für einen nachhaltigen Lebensunterhalt zu bieten. Die Stiftung wird mit werdenden Müttern und ihren Familien arbeiten und ihnen Möglichkeiten für einen nachhaltigen Lebensunterhalt bieten.
Bei der Gelegenheit fügte Priyanka Raina dies in Bezug auf die Mission der Stiftung hinzu: "Die Gracia Raina Foundation möchte durch die Implementierung eines selbsttragenden Modells Unterstützung und effektive Lösungen zur Verfügung stellen, um das Wohlbefinden von Müttern und Neugeborenen zu gewährleisten. Die Idee ist, Frauen zu stärken, zu engagieren und zu unterstützen, indem sie ihre Fähigkeiten verbessern. Unser Modell basiert auf kreativer Zusammenarbeit und schafft eine unterstützende Umgebung für alle Frauen. "
Ziel der Stiftung ist die Entwicklung eines Entwicklungsmodells für junge Mütter über ihre verschiedenen Bemühungen um soziale Auswirkungen und den Aufbau von Partnerschaften zwischen Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und Einzelpersonen mit unterschiedlichen Perspektiven und Ressourcen, um kritische Probleme anzugehen und zu lösen. Hier sind Dos und Don'ts zum Stillen.
Priyanka war bereits an Initiativen wie PAALNA mit RED FM und dem Delhi NCR Food Bank Network beteiligt. Sie besuchte auch eine NGO in Chandigarh, Nanhi Jaan und arbeitete mit BIG FM zusammen, um auf Kinder mit besonderen Bedürfnissen aufmerksam zu machen. GRF plant eine Partnerschaft mit der Regierung, bilateralen Organisationen, Nichtregierungsorganisationen und dem privaten Sektor, wo sie mit anderen Organisationen zusammenarbeiten und in Bereichen wie mentales Wohlbefinden, Entdeckung, integrierte Versorgung, Ernährung, Familienplanung, Infektionskrankheiten im Kindesalter, Politik und Interessenvertretung und Kommunikation.
Suresh Raina fügte hinzu: "Dies ist etwas sehr Persönliches für mich und meine Frau und es am Geburtstag unserer Töchter zu verkünden ist etwas ganz Besonderes. Meine Frau hat darauf hingearbeitet und viel Zeit und Mühe investiert, und ich unterstütze ihre Bemühungen voll und ganz. Mit dieser Stiftung hoffen wir, Licht zu geben und Frauen und Babys im ganzen Land zu helfen. "

Senden Sie Ihren Kommentar