Nehmen Sie diese einfachen Versprechen für ein gesünderes Herz

So können Sie einen gesunden Lebensstil pflegen.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen (CVD) wirken sich weiterhin negativ auf unsere Nation aus, da sesshafte Lebensstile für einen durchschnittlich arbeitenden Bürger schnell zur Norm werden. Während die medizinische Praxis weiterhin an der Entwicklung besserer und effektiverer Heilmittel arbeitet, bleibt die Erhaltung der Herzgesundheit die erste Verteidigungslinie, um das Problem anzugehen. Man kann mehrere, einfache Veränderungen in unserem Lebensstil integrieren, um mit der wachsenden Besorgnis umzugehen. Zum Vorteil des "Herzbewusstseins", hier sind fünf einfache Änderungen, die einen signifikanten positiven Einfluss auf die kardiovaskuläre Gesundheit haben können:

  • Pflegen Sie eine gesunde Ernährung mit nährstoffreichen Lebensmitteln: Ernährung ist der Schlüssel für die allgemeine Gesundheit. Laut Ernährungsforschung kann eine gesunde Ernährung, bestehend aus nahrhaften Lebensmitteln wie 1,5 Portionen (43 Gramm) Mandeln jeden Tag Gesamt-und LDL-Cholesterin senken und Ebenen der herzschädigenden Entzündung reduzieren. Konsum von Fisch wie Lachs oder Makrele ist auch vorteilhaft für das Herz, da sie eine gute Quelle für Omega-3 sind. Lesen Sie mehr über Lesen Sie über den natürlichen Weg zur Herzgesundheit - Hausmittel, die funktionieren!
  • Kultivieren Sie einen aktiven Lebensstil: Körperliche Aktivität ist ein Segen für das Herz. Laut der American Heart Association, 150 Minuten moderater Intensität Übung jede Woche, wird zur Verbesserung der Herzgesundheit empfohlen. Alternativ können auch 75 Minuten intensives oder intensives Training ausreichen.
  • Pflegen Sie eine gesunde Taille: Eine gesunde Taille ist direkt proportional zur kardiovaskulären Gesundheit. Bauchfett ist mit erhöhten Blutzuckerspiegeln, hohem Blutdruck und erhöhten Triglyceridspiegeln verbunden, die Hauptrisikofaktoren für Herzerkrankungen sind. Eine Studie zeigte, dass zusätzlich zu einer signifikanten Verbesserung des LDL-Cholesterinspiegels das tägliche Naschen von 42 Gramm Mandeln auch die zentrale Adipositas (Bauchfett) und den Taillenumfang reduzierte, alles bekannte Risikofaktoren für Herzerkrankungen.
  • Rauchfrei sein: Rauchen kann die Auskleidung der Arterien beschädigen, was wiederum die Ablagerung von Fetten und Verstopfungen fördern kann. Die Auswirkungen von durch Rauchen verursachten Schäden können schwerwiegend sein, wie beispielsweise ein Schlaganfall, Angina pectoris oder ein Herzinfarkt. Lesen Sie über Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie an einer Herzerkrankung leiden.
  • Halten Sie Ihr ABC in Kontrolle: ABC steht für A1C, Blutzucker bzw. Cholesterin. A1C, ein Test zur Überprüfung auf glykiertes Hämoglobin, ist wichtig, um die ABC-Werte für ein gesünderes Herz in Schach zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Blutzucker- und Cholesterinspiegel überwachen und versuchen, die Werte innerhalb der vorgeschriebenen Grenzen zu halten.

Wenn man diesen Welt-Herz-Tag zu einem Versprechen macht, werden sicher ein gesünderes Herz und ein gesünderer Lebensstil folgen.

Schau das Video: Fettverbrennung & ein gesundes Herzkreislaufsystem? Das Coenzym Q10 - Gerne Gesund

Senden Sie Ihren Kommentar