Kann das Caveman Regimen helfen, deine Akne zu klären?

Viele sagen, dass nicht das Gesicht waschen ist der Schlüssel zum Absetzen von Akne.

Wenn Sie Akne haben, können Sie nicht davon träumen, ohne Ihre vertraute Flasche Anti-Akne-Gesichtswäsche irgendwohin zu gehen. Du kannst dir nicht vorstellen, dein Gesicht jedes Mal zu waschen, wenn es ölig wird. Aber manchmal trotzt Akne sogar Ihre besten Bemühungen, es sauber zu halten und häufiges Waschen scheint keine Wirkung darauf zu haben. Was, wenn vielleicht häufiges Waschen der Schuldige ist? Deshalb entschieden sich viele Aknepatienten auf der ganzen Welt für das komplette Gegenteil, indem sie ihr Gesicht überhaupt nicht wuschen! Und wenn ihre Zeugnisse etwas sind, scheint das Leben wie ein Höhlenmensch die ultimative Waffe gegen Akne zu sein.

Was ist das Höhlenmenschenprogramm?

Die Höhlenmenschen-Regime ist eine der neuesten Modeerscheinungen in der Hautpflege, genauer gesagt für Akne. Der Name leitet sich von der Vorstellung ab, dass Höhlenmenschen niemals gebadet oder gereinigt wurden. Eine Überladung von Talg, gefolgt von verstopften Poren und Infektionen, ist angeblich die Ursache für Akneausbrüche. Viele Hautpflege-Experten weisen darauf hin, dass die abrasiven Reinigungsmittel, die wir verwenden, um unsere Gesichter zu reinigen, in der Tat Akne verschlechtern kann. Durch das Austrocknen der Haut können Seifen und Reinigungsmittel unbeabsichtigt eine Talgüberladung verursachen. Deshalb haben viele Aknepatienten monatelang ihre Gesichter gewaschen. Und so bizarr es klingen mag, sie sagen, dass sich ihre Ausbrüche deutlich verbesserten, sobald sie aufhörten, ihr Gesicht zu waschen.

Wie beginne ich mit der Methode?

Das Höhlenmenschen-Regime verlangt, dass Sie Ihre Haut von Wasser oder Reinigungsmitteln fernhalten. Stattdessen lassen Sie den ganzen Talg und Schmutz aufbauen und lassen Sie Ihre Haut von selbst beseitigen, ohne Hilfe von Reinigungsmitteln. Es gibt auch eine weniger strenge Version des Höhlenmenschen-Regimes, wo Sie Wasser zum Waschen Ihres Gesichts verwenden können, aber kein Gesicht waschen oder Seife. Obwohl es für viele Leute funktioniert hat, die das Höhlenmenschen-Regime monatelang ausprobiert haben, ist es immer noch besser, Vorsicht walten zu lassen, bevor Sie diese riskante Methode ausprobieren, weil sie nicht so fehlbar ist, wie sie klingt.

Erstens, wenn Sie in der Stadt leben, wird der Schmutz und Schmutz auf Ihrer Haut haften und mehr Verstopfung verursachen. Zweitens ist es ein wenig unhöflich anzunehmen, dass die Höhlenmenschen schmutzig waren und nie Akne hatten. Drittens wird die Methode nicht von der Wissenschaft unterstützt.

Wenn Sie aufhören wollen, Seifen zu verwenden, gehen Sie weiter. Entscheiden Sie sich für ein seifenfreies Reinigungsmittel, das den natürlichen Säureschutzmantel und die pH-Balance Ihrer Haut schützt. Aber wenn Sie mit Reinigungsmitteln für immer aufräumen wollen, versuchen Sie Öl Reinigung mit einem nicht komedogenen Öl wie Jojoba oder Mandelöl.

Bildquelle: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar