7 Wege Arganöl macht dich natürlich schöner!

Wussten Sie, dass Arganöl den ultimativen Glanz auf Ihrer Haut erzeugt?

Seit einigen Jahren ist Arganöl das größte Schönheits-Schlagwort. Es ist ein Grundnahrungsmittel für die Haarpflege. Aber wusstest du, dass du das Öl auch auf deinen Lippen und unter deinen Augen anwenden kannst? Laut Schönheitsexperte, Janet Fernandez Hier sind die sieben Gründe, warum Beauty Blogger und Vlogger von diesem Öl besessen sind. Lassen Sie uns in Kommentaren wissen, wie Sie Arganöl am besten verwenden.

1.Unter Augencreme: Arganöl ist die ultimative Augencreme. Sie können es wie ein Serum unter dem Auge während des Tages verwenden, um Linien zu glätten, bevor Sie Ihr Make-up auftragen. Sie können es auch vor dem Schlafengehen tragen, um Ihre Augen vor dem Schlafen mit Feuchtigkeit zu versorgen.

2.Nährender Lippenbalsam: Das Öl hält Ihre Lippen jugendlich. Wenn Ihre Lippen trocken sind, ist Feuchtigkeit der Schlüssel zu jugendlich aussehenden Lippen. Halten Sie Ihre Lippen mit einem Arganöl Balsam befeuchtet. Der Arganöl Balsam kann eine gute Grundierung vor dem Auftragen von Lippenstift sein.

3. Hautglänzender Wirkstoff: Arganöl erzeugt das ultimative taufeuchte Glühen. Verwenden Sie einfach ein paar Tropfen auf einen Mischschwamm für das ultimative Glühen, während Sie Foundation anwenden.

4.Highlighter: Sie können auch Arganöl als Highlighter verwenden. Tupfe das Öl auf deine Wangenknochen, deine Augenlider, deine Oberlippen.

5.Soft Haut: Es macht Ihre Haut weich. Tragen Sie es auf, wenn Ihre Haut nach dem Duschen noch feucht ist und tupfen Sie sie trocken. Hier sind 5 Gründe, Wasser abzusaugen und Ihr Gesicht mit Öl zu reinigen.

Feuchtigkeitscreme 6.Cuticle: Das Öl ist auch ausgezeichnet, Ihre Maniküre zu erneuern. Es stärkt und heilt die trockene, schuppende Nagelhaut. Tragen Sie einfach einen Hauch von Arganöl auf Ihre Nägel und befeuchten Sie sie jeden Tag.

Feuchtigkeitscreme 7.Foot: Ihre Füße lieben Arganöl. Es wird raue, trockene Fersen beruhigen. Tragen Sie das Öl auf Ihre Füße auf und bedecken Sie es für eine Stunde mit Socken.

Tipp: Arganöl hat ein mildes nussiges Aroma, aber der Geruch verschwindet wenige Minuten nach dem Kontakt mit Haut oder Haar. Das beste Arganöl sollte nicht desodoriert werden, da der Desodorierungsprozess viele Nährstoffe aus dem Öl entfernt. Vermeiden Sie geruchloses Öl, da reines Arganöl ein nussiges Aroma haben muss. Sie müssen auch diese 10 Arten von Öl verwenden, um glühende Haut und weiches Haar zu bekommen.

Schau das Video: So bekommst du dickere Wimpern auf natürliche Weise!

Senden Sie Ihren Kommentar