Dieses virale Video eines Kleinkindes, das versucht, auf toter Mutter in Madhya Pradesh zu stillen, ist herzzerreißend

Die Mutter war auf dem Weg ins Krankenhaus.

Ein herzzerreißendes Video wurde im Internet viral und ließ alle in Tränen ausbrechen. Es war ein Video von einem Kleinkind, das weinte und sich an den Körper seiner toten Mutter in der Nähe der Eisenbahnschienen in Madhya Pradesh klammerte. Medienberichten zufolge wurde die Frau in dem als Sagar-Bewohner identifizierten Phullo Bai in der Nähe der Eisenbahnschienen in Damoh, rund 250 km von der Hauptstadt Bhopal entfernt, tot aufgefunden. Der verhungernde Einjährige kann weinen und sich an seine Mutter klammern. Er versucht sogar, sie aufzuwecken und sich zu wundern, warum sie nicht aufwacht. Das Kind stillt hungrig seine tote Mutter. Hier ist das Video (Achtung: Es ist zu störend)

Die Frau wurde am Donnerstag als Sagar-Bewohnerin Phullo Bai identifiziert, und die Medien berichten, dass sie auf dem Weg in ein Krankenhaus war. Ich bin erschüttert von dem Bild des Vorfalls in Damoh. Es ist herzzerreißend zu sehen, wie ein hungriges Baby zu seiner toten Mutter gesaugt wird ", twitterte Chief Minister Shivraj Singh Chouhan, als er über den tragischen Vorfall schockierte.

आज दमोह में हुई दुर्घटना की तस्वीर ने मुझे झिंझोड़ कर रख दिया। नन्हे बालक का अपनी मृत माँ के आँचल से चिपककर भूख मिटाते देखना हृदयविदारक है।

- ShivrajSingh Chouhan (@ChouhanShivraj) 25. Mai 2017


Laut einigen Medienberichten sagte ihr Mann Ganesh, der mit seinen beiden Töchtern auf den Platz gekommen war, dass sie mit ihrem jüngsten Kind zur Behandlung ihrer Anfälle von zu Hause weggegangen sei. Die Polizei vermutet, dass die Frau Krämpfe bekommen hat und aus dem Zug gefallen ist. Die Frau soll tödliche Kopfverletzungen gehabt haben, während das Kind in Sicherheit ist. Es wird auch gesagt, dass Vorkehrungen getroffen wurden, um den Jungen vorläufig in ein Waisenhaus zu bringen. Dieser Vorfall hat alle Inder schockiert. Es ist in der Tat traumatisch.

Senden Sie Ihren Kommentar