Tipps, um bei starken Regenfällen und Gewitterstürmen in Innenräumen sicher zu bleiben

Bitte bookmarken Sie dies und senden Sie es an alle Ihre Freunde.

Es regnet Katzen und Hunde in Mumbai. Heftige Regenfälle haben Mumbais Alltag enorm gestört. Dies geschieht genau einen Monat nach der Mumbai-Sintflut vom 29. August. Aber mehr als die Störung im normalen Leben und andere Unannehmlichkeiten, starke Regenfälle beeinträchtigen die Gesundheit und die geistige Gesundheit nachteilig. Hier sind einige Symptome von Monsunerkrankungen, auf die Sie achten müssen.
Hier sind ein paar Tipps, um bei starkem Regen und Donner drinnen zu bleiben:

  • Beobachten Sie aktuelle Wettervorhersagen im Fernsehen oder im Internet und hören Sie Wetterberichte im Radio.
  • Versuchen Sie, sich durch Essen oder Trinken von warmen Speisen und Getränken glücklich zu machen, um die düstere Stimmung aufgrund des Wetters zu überwinden.
  • Abonnieren Sie Blitz- und Unwetter-Benachrichtigungsdienste und kostenlose Apps in Indien wie AccuWeather, WeatherBug usw.
  • Scannen Sie den Himmel 360 Grad um und über, bevor Sie Ihr Haus verlassen möchten.
  • Bereite Regenkleidung vor
  • Nehmen Sie eine warme Dusche direkt nach dem Durchnässen.
  • Seien Sie besonders vorsichtig bei Ihren Trinkwasserquellen.
  • Bringen Sie Ihren Kindern wichtige Sicherheitstipps über Blitz und Donner bei.
  • Versuchen Sie, Ihr Haus sauber zu halten, um Pilzbefall zu vermeiden, um Allergien zu vermeiden.
  • Entfernen Sie empfindliche elektronische Geräte, wenn Sie starken Regenfällen und sturmähnlichen Bedingungen ausgesetzt sind.
  • Wenn Sie einen Stromausfall bemerken, halten Sie die Türen des Kühlschranks und des Gefrierschranks geschlossen. So kann das Essen frisch bleiben.

Hier sind ein paar Blitzsicherheitstipps, wenn Sie drinnen sind :

  • Kontakt mit Wasser oder Wasserleitungen vermeiden. Vermeiden Sie es, zu duschen, zu baden, Geschirr mit der Hand zu waschen oder Kleidung zu waschen, da der Blitz durch die Rohrleitungen eines Gebäudes gelangen kann.
  • Vermeiden Sie kabelgebundene Elektronik und elektrische Geräte, da der Blitz durch die Kabel fließen könnte. Schnurlostelefone sind sicherer. Laut einer Studie [1] wurde der Mythos, dass Handys oder andere schnurlose Geräte Blitz anziehen, zerstört.
  • Ein geschlossenes Auto oder ein LKW bietet einen großartigen Schutz vor Blitzen, wenn Sie nicht zu Hause sein können.
  • Finger weg von Fenstern, Türen, Garagen, Balkonen.
  • Leg dich nicht auf den Boden oder lehne dich gegen die Wände. Der Blitz kann durch alles reisen, was aus Metall besteht. Betonwände oder Fußböden können ein großer Leiter sein.

[1] Althaus, C. W. (2006). Verletzungsgefahr durch Blitzschlag bei der Benutzung eines Mobiltelefons: Mobiltelefone sind kein Blitzschlagrisiko.BMJ: Britisches Medizinjournal333(7558), 96.

Bild: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar