Tuberkulose: Gesundheitsministerium startet eine Tür-zu-Tür-Kampagne für frühe TB-Diagnose

Die Regierung plant, die Tuberkulose bis 2025 zu beseitigen, obwohl die WHO den Zielzeitraum auf 2030 festgelegt hat.

Mit dem Ziel, Tuberkulose (TB) im Sinne von Kinderlähmung auszurotten, hat das Gesundheitsministerium der Union eine landesweite, 15-tägige Haus-zu-Haus-Kampagne zur frühzeitigen und besseren Diagnose der Infektionskrankheit gestartet. Das Programm im Rahmen des überarbeiteten Nationalen TB-Bekämpfungsprogramms (RNTCP) befindet sich in der dritten Phase und wurde am 4. Dezember gestartet. Die Regierung plant die Ausrottung der Tuberkulose bis 2025, obwohl die WHO den Zielzeitraum auf 2030 festgelegt hat.

Im Rahmen des Programms Active Case Finding (ACF) besuchen Mitarbeiter des Gesundheitswesens wie die von ASHA und TB Supervisoren die 186 TB High Risk Distrikte des Landes. Die WHO schätzt, dass Indien jedes Jahr 2,8 Millionen neue TB-Fälle erlebt, aber nur 1,7 Millionen Fälle werden dem Gesundheitsministerium und den staatlichen Behörden gemeldet. Die übrigen werden aufgrund fehlender Ressourcen und mangelnder Aufmerksamkeit nicht gemeldet. "Dieses Programm wird die Diagnose der TB-Fälle verbessern. In der Tat werden eine Million TB-Patienten jedes Jahr vermisst. Im Rahmen dieses Programms werden die Mitarbeiter des Gesundheitswesens von Tür zu Tür gehen, um nach TB-Patienten zu fragen. Dies wird nur in den 186 Hochrisikogebieten der Fall sein ", sagte Sunil Khaparde, stellvertretender Generaldirektor (TB) des Gesundheitsministeriums, gegenüber IANS. Schauen Sie sich Goggle Doodle von Nobelpreisträger Robert Kooch für seine Arbeit über Tuberkulose an.

Die ersten beiden Kampagnen fanden 2016 statt, als fast 15.000 Fälle von Tuberkulose entdeckt und die Patienten später behandelt wurden.

"Das Gesundheitsministerium will bis 2025 TB-Fälle um 90 Prozent senken und die Mortalität aufgrund der Krankheit bis zum Jahr 2030 im Rahmen des Revidierten nationalen TB-Bekämpfungsprogramms um 95 Prozent senken", sagte Kaparde.

Das Ministerium sensibilisiert auch private Krankenhäuser, damit die Patienten, die zu ihnen kommen, die Fälle der Regierung melden, was jetzt nicht geschieht.

Es hat auch die Einführung der täglichen Therapie für TB-Patienten im ganzen Land unter RNTCP statt der dreimal wöchentlichen Regime angekündigt.

Diese Veränderung wird den Ansatz und die Intensität verändern, um mit dieser Krankheit fertig zu werden, die jedes Jahr etwa 4,2 Millionen Menschen umbringt.

Schau das Video: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation

Senden Sie Ihren Kommentar