Was passiert, wenn Sie Roll-On-Deodorants teilen?

In acht nehmen! Sie könnten viele bakterielle und pilzartige Hautinfektionen entwickeln.

Das Teilen persönlicher Hygieneartikel mit Ihrem Partner und Freunden ist unvermeidlich. Während Sie vielleicht alles aus dem Pinsel Ihres Ehepartners zu der Seife Ihrer Schwester und den Nagelknipsern Ihres Freundes ausleihen möchten, ist es vielleicht nicht die beste Idee, jeden Gegenstand der persönlichen Hygiene, insbesondere ein Deoroller, zu teilen. Schließlich würdest du nicht den Schweiß eines anderen auf dich ziehen wollen. Und etwas zu teilen, das in der Achselhöhle eines anderen Menschen war, ist nicht weniger als ekelhaft. Dermatologe Dr. Sejal Shah sagt Ihnen, was passiert, wenn Sie das Deoroller von jemand anderem benutzen.

Was passiert, wenn Sie ein Roll-on-Deo teilen?
Das scheinbar harmlose Roll-on-Deo, wenn es geteilt wird, kann Sie auf die Gefahr von vielen Hautproblemen bringen. Wenn Sie einen Deo-Stick verwenden, denken Sie vielleicht, dass Sie nur Haar- und Hautzellen übertragen, aber in Wirklichkeit bekommen die Keime durch Rasieren oder eingewachsene Haare Risse und verursachen Hautinfektionen. Gleichzeitig ist eine Deo-Rolle klebriger, sie kann Bakterien übertragen und zu einer Infektion führen. Einige Deodorants töten die geruchsbildenden Bakterien ab, so dass die antibakteriellen Inhaltsstoffe einen gewissen Schutz bieten. Viele Deodorants, besonders die organischen, maskieren den Geruch jedoch einfach mit dem Duft, so dass Bakterien und Keime aus den Achseln leicht auf dem Stick wachsen können. Versuchen Sie, diese hausgemachten Deodorants zu verwenden.

Protip- Wenn Sie das Deoroller Ihres Freundes verwenden müssen, tränken Sie die Spitze des Deorollers zuerst mit einem mit Alkohol getränkten Wattebausch. Wenn deine Achselhöhlen sich schlecht benehmen, kannst du dir stattdessen ein Deo-Spray leihen, damit du dich frisch fühlst und gleichzeitig keine Infektion bekommst. Stellen Sie sicher, dass Sie kein Deodorant verwenden, das nach dem Verfallsdatum liegt.

Endeffekt- Verwenden Sie niemals Deoroller (außer Sie lieben es, Ihren Körper mit allen Bakterien und Pilzen zu reiben). Wussten Sie, dass das Teilen eines Kamms zu Ringelflechte auf der Kopfhaut führen kann?

Schau das Video: The Third Industrial Revolution: A Radical New Sharing Economy

Senden Sie Ihren Kommentar