Die Vorteile von Yoga

von Ashley Dodson

Die Vorteile von Yoga bieten sowohl sofortige Befriedigung als auch dauerhafte Transformation. In der Fitnesswelt sind beide extrem wichtig. Zu viel Zeit mit zu wenigen Ergebnissen kann unglaublich entmutigend sein und monotone Routinen Woche für Woche können zu Stagnation führen. Yoga kann Ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit schnell verändern, während Sie Geist und Körper auf langfristige Gesundheit vorbereiten.

Yoga ist für alle da

Die meisten Yoga-Studios und lokalen Fitness-Studios bieten Yoga-Kurse, die für alle Generationen und Fitness-Level offen sind. Es ist aufregend, einen Raum voller junger Teenager, Sportler, Mütter mittleren Alters, älteren Herren und sogar Fitness-Fans und Bodybuildern zu betreten. Jeder kann sich akzeptiert und einbezogen fühlen und im Gegensatz zu anderen Sportarten oder Klassen, die sich auf Nischenkunden konzentrieren, neigt Yoga dazu, offene Arme anzubieten. Egal ob du "Om" sagen möchtest oder du kannst das Wort "Yogi" nicht ausstehen; ob du 92, 53 oder sogar 12 bist, Yoga kann dir helfen.

Yoga fördert die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden

Bei Yoga geht es nicht nur ums Trainieren, es geht um einen gesunden Lebensstil. Die Praxis des Yoga ermöglicht es den Schülern, Stille in einer vom Chaos verzehrten Welt zu finden. Frieden und Ruhe, die durch gezieltes Training erreicht werden, sprechen alle an.

Die tiefen Atem- und Meditationspraktiken von Yoga tragen dazu bei, einen inneren Wandel von To-Do-Listen, Bedürfnissen von Kindern und Ehepartnern, finanziellen Sorgen und Beziehungskämpfen zu etwas zu fördern, das ein wenig größer ist als die Probleme, mit denen Sie konfrontiert sind. Yoga hilft, Stress abzubauen und den Geist zu entlasten, was Ihnen hilft, fokussierter zu werden.

Yoga hat viele Gesichter

Einer der Vorteile von Yoga ist, dass Sie einen Yoga-Stil wählen können, der auf Ihren Lebensstil zugeschnitten ist, wie heißes Yoga, Power-Yoga, Entspannungs-Yoga, pränataler Yoga usw. Ob Sie es bevorzugen, zu Hause, in einer privaten Sitzung, während zu üben Beim Betrachten einer DVD oder in einem Studio oder Fitnessstudio gibt es eine große Auswahl an Optionen für Ihre Ziele und Bedürfnisse.

Wenn Sie Yoga-Anfänger sind, wäre Hatha Yoga, das sich auf Grundhaltungen in einem angenehmen Tempo konzentriert, für Sie großartig. Wenn Sie die Kraft erhöhen wollen, indem Sie mehr Widerstand Ihres eigenen Körpers verwenden, kann Power Yoga das Richtige für Sie sein. Wenn Sie bereit sind für eine tiefere Übung, ist Bikram, auch "Heißes Yoga" genannt, genau das Richtige für Sie. Im Bikram Yoga ist die Raumtemperatur auf etwa 105 Grad Fahrenheit eingestellt, was zu einer stärkeren Beseitigung von Giftstoffen aus dem Körper durch die erhöhte Schweißproduktion führt. Unabhängig von Ihrem Fitnesslevel, Fettanteil oder Ihrer Gesundheitsgeschichte hat Yoga einen Stil für Sie.

Krafttraining und Flexibilität

Yogas Fokus auf Krafttraining und Flexibilität ist ein unglaublicher Vorteil für Ihren Körper. Die Körperhaltung soll deinen Körper von innen heraus stärken, damit du nicht nur gut aussiehst, sondern dich auch gut fühlst. Jede der Yoga-Posen wurde gebaut, um die Muskeln rund um die Wirbelsäule zu stärken, genau in der Mitte des Körpers, der der Kern ist, von dem alles andere ausgeht. Wenn der Kern richtig funktioniert, verbessert sich die Körperhaltung und lindert Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen.

Das Verdauungssystem kommt wieder in Schwung, wenn das Stretching im Yoga mit einer gesunden, organischen Ernährung gekoppelt ist, die Verstopfung, Reizdarmsyndrom (IBS) und saurem Reflux lindern kann. Ein weiterer Vorteil von Yoga ist, dass Dehnungs- und Haltepositionen auch Muskeln verlängern, was dem Körper ein längeres, schlankeres Aussehen verleiht.

Wie baut Power Yoga Muskeln?

Angepasst an das grundlegende Ashtanga-Yoga erfordert Kraftyoga erhöhte Energie, Konzentration und Stärke. Obwohl Power Yoga aus den Grundlagen heraus entwickelt wurde, ist es sicherlich kein Grundkurs.

Wie hilft es Muskeln aufzubauen? Die meisten Posen werden für fünf volle Atemzüge im Vergleich zu den üblichen ein bis drei Atemzügen gehalten. Muskeln werden herausgefordert, da Geist und Körper gleichzeitig zusammenarbeiten müssen, um eine Position zu halten, ohne aufzugeben. Atmen, posieren, bewegen und erhöhen die Flexibilität gleichzeitig, was eine neue Ebene der Disziplin in Körper und Geist auslöst.

Power Yoga und der Kern

Isometrische Übungen sind eine der besten Möglichkeiten, Kernkraft aufzubauen. Isometrisch, abgeleitet von den Wörtern "gleich" und "Länge", bedeutet einfach das Halten einer Position ohne Bewegung. Power Yoga verwendet isometrische Übungen zusammen mit anderen Körperhaltungen, die den Kern und den Rücken stärker machen sollen. Flexibilität und Balance stammen von deinem Kern, daher ist es wichtig, diesen Bereich des Körpers zu trainieren. Im Gegenzug können Sie die Stärke und Gesundheit Ihres gesamten Körpers erhöhen. Im Allgemeinen wird in dieser Praxis ein Hochtemperaturraum verwendet, um die Muskeln warm zu halten und zusätzliche Giftstoffe aus dem Körper freizusetzen.

Power Yoga wirkt auf den Körper

Hier ist eine Liste mit einigen der wichtigsten Aspekte von Power Yoga:

  • Es erhöht Ausdauer, Stärke und Flexibilität.
  • Mentale Ausdauer und körperliche Ausdauer werden getestet, indem Positionen für ausgedehnte Atemzüge gehalten werden.
  • Die Arm- und Schulterkraft wird erhöht, wenn Sie Ihr eigenes Körpergewicht für den Widerstand verwenden.
  • Lats, Fallen und andere Rückenmuskeln unterstützen die Wirbelsäule besser als zuvor.
  • Bauchmuskeln und schräge Bauchmuskeln werden durch den Aufbau von Rumpfmuskeln verfeinert und getont.
  • Die Haltung beginnt sich im Laufe der Zeit zu korrigieren.
  • Hüftbeuger sind gestreckt und verstärkt.
  • Gesäß, Quadrizeps, Oberschenkel und Waden sind gestärkt.

Egal, was Ihren schmerzenden Körper schmerzt, oder wenn Sie nur Ihre Fitness auf ein höheres Niveau bringen wollen, Power Yogas Fähigkeit, Muskeln aufzubauen, hat eine unbestreitbare Wirkung auf den gesamten Körper.

Senden Sie Ihren Kommentar