7 Wege, einen gesunden Doppelpunkt beizubehalten

Autoren: Aislinn Vaughan & Philip Knox

Bei der Suche nach Möglichkeiten, einen gesunden Darm zu bekommen und zu halten, können diese Tipps hilfreich sein. Nach diesen Entgiftungsvorschlägen können Sie Ihr Leben verlängern, indem Sie die Risikoreduktion potenziell vermeidbarer Krankheiten wie Reizdarmsyndrom (IBS), Divertikulose und Darmkrebs unterstützen. Darüber hinaus können sie einen Abbau der Beschwerden von Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Müdigkeit und Gas fördern.

1. Faser

Ballaststoffreiche Nahrung ist eine gute Wahl für einen gesunden Doppelpunkt. Essen eine gute Menge (ca. 25-35 Gramm täglich) von ballaststoffreichen Lebensmitteln wie Himbeeren, Bananen, Pflaumen, Erbsen, Brokkoli, Bohnen, Sellerie und Vollkornnudeln ist ein guter Anfang, um den Körper zu reinigen. Andere faserreiche Vollkornprodukte umfassen Vollkorn-, Vollkorn- und Vollkorn-Frühstückszerealien. Ballaststoffe halten Lebensmittelabfälle in Ihrem Verdauungstrakt in Bewegung, was dazu beiträgt, dass Ihr Darm blitzsauber bleibt und Ihr Risiko für Divertikelkrankheiten sinkt. Sehen Sie drei Möglichkeiten, um mehr Vollkorn in Ihrer Ernährung zu erhalten.

2. Vitamin D

Das American Journal of Clinical Nutrition sagt, dass eine kontinuierliche Einnahme von Vitamin D vorteilhaft ist, wenn man versucht, Darmkrebs zu verhindern und einen gesunden Darm zu erhalten. Sie können Vitamin D aus einer Vielzahl von Quellen einschließlich der Sonne (15-20 Minuten täglicher Exposition ist ausreichend) und Lebensmitteln wie Brot, fettem Fisch, Milch und Getreide. Wenn Ihre Nahrungsmittel nicht genügend Vitamin D liefern, kann die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels gerechtfertigt sein. Vitamin D kann auch helfen, Osteoporose zu verhindern.

3. Halte es nicht

Wenn Sie einen Stuhlgang bemerken, gehen Sie ins Badezimmer und lassen Sie es los. Wenn Sie versuchen, es festzuhalten, kann angesammelte fäkale Angelegenheit Giftstoffe in Ihren Körper freigeben, der das Potenzial hat, Divertikulose und IBS zu verursachen. Regelmäßiger Stuhlgang ist eine der Möglichkeiten, wie sich Ihr Darm selbst sauber und gesund hält.

4. Wasser

Unzureichende Hydratation kann zu einer Ansammlung von Giftstoffen im Körper führen. Wenn diese Toxine akkumulieren, steigt das Risiko für Verstopfung, Blähungen, Gas, IBS und Müdigkeit. Wenn Sie versuchen, Ihren Darm gesund zu halten, versuchen Sie acht Acht-Unzen-Gläser Wasser an einem Tag zu trinken, um Ihren Körper zu reinigen.

5. Übung

Wenn Sie versuchen, Ihren Doppelpunkt gesund zu halten, ist Übung ein großer Teil der Gleichung. Durch Erhöhung des Blutflusses und der Durchblutung durch Bewegung erhält Ihr Dickdarm (und das gesamte Magen-Darm-System) mehr Sauerstoff. Dies kann helfen, Darmkrebs und andere Krankheiten abzuwehren. Ihre Fitness-Routine muss nicht extrem sein. Stretching, Yoga oder Walking für 10-15 Minuten pro Tag ist ausreichend, um Ihren Darm gesund zu halten.

6. Koloskopien

Obwohl eine Darmspiegelung keineswegs eine lustige Erfahrung ist, ist sie bei der Prävention und Früherkennung von Darmkrebs essentiell. Für Personen über 50 Jahre ist eine Koloskopie ein notwendiger Schritt zur Erhaltung der Darmgesundheit. Fragen Sie Ihren Arzt auch nach einer Darmspiegelung, wenn Sie anhaltenden Durchfall oder Verstopfung haben, da dies Anzeichen von Darm- und Darmbeschwerden sein können. Eine Koloskopie kann bei der Diagnose Ihres Zustands helfen.

7. Reinigen Sie Ihren Doppelpunkt

Es gibt auch natürliche Möglichkeiten, um Ihren Doppelpunkt sauber zu halten. Besuchen Sie Ihr örtliches Zentrum für alternative Medizin, um mehr über die Behandlungen zu erfahren, die das Colon Cleansing anbietet.

Darmspülungen sind ein beliebtes Verfahren, und es wird angenommen, dass sie Toxine und Abfallstoffe auswaschen, die in Ihrem Dickdarm gefangen sind. Wenn Sie unter Verstopfung leiden, kann eine Darmspülung der beste Weg sein, um regelmäßige Darmbewegungen wiederzuerlangen und die Gesundheit Ihres Doppelpunktes wieder herzustellen. Mit einer Vielzahl von speziellen Kräuter-und Mineral-Infusionen verfügbar, können Doppelpunkt-Spülungen auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden. Obwohl selbst verabreichte Darmreinigungs-Kits zur Verfügung stehen, sollten Sie sich vor der ersten Behandlung von einem Arzt beraten lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar