Wie man ein realistisches Gewichtverlust-Ziel einstellt

Wir möchten alle 10 bis 20 Pfund in einer Woche verlieren, aber diese Art von schnellen Gewichtsverlust Ziele sind sowohl unrealistisch als auch ungesund. Laut Janet Polivy, Ph.D., Psychologin an der Universität von Toronto in Mississauga, Kanada, sind kleinere, realistischere Ziele für die Gewichtsabnahme der richtige Weg. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie Sie ein realistisches Gewichtsverlustziel strategisch festlegen und wie Sie es erreichen können.

Abnehmen langsam

Schneller Gewichtsverlust, wie der Versuch, 10 oder 20 Pfund in einer Woche zu verlieren, ist nicht nur unrealistisch, sondern auch ungesund. Ein realistisches Gewicht Verlust Ziel ist es, ein bis zwei Pfund pro Woche zu verlieren, nach Jennifer A. Linde, Ph.D., Assistant Professor für Epidemiologie an der University of Minnesota-Minneapolis. Linde fügt hinzu, dass das Ziel, 5 bis 10 Prozent des Startgewichtes zu verlieren, erreicht werden kann. Also, wenn Sie 180 Pfund wiegen, ist ein Ziel von neun bis 18 Pfund Gewichtsverlust sinnvoll und erreichbar.

Stellen Sie einen realistischen Zeitrahmen ein

Abnehmen der gesunde Weg - langsam - braucht Zeit, so planen Sie nicht, 25 Pfund in weniger als zwei Wochen fallen. Bei ein bis zwei Pfund pro Woche dauert der Verlust von 25 Pfund etwas mehr als 12 Wochen oder drei Monate. Um auf gesunde Weise Gewicht zu verlieren, sollten Sie 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag reduzieren, indem Sie weniger essen und mehr Sport treiben.

Zusätzlich zu einer langfristigen Gewichtsverlust-Timeline sollten Sie auch Ziele für eine kurze Zeitspanne festlegen. Konzentrieren Sie sich auf die ersten fünf Pfund Gewicht und feiern Sie, wenn Sie es verlieren.

Verfolge deinen Fortschritt

Verfolgen Sie Ihre Fortschritte, z. B. die Menge an Gewicht und Zoll verloren, in welcher Art und Weise für Sie am besten funktioniert, sei es online oder in einem gedruckten Journal. Viele Studien haben gezeigt, dass das Führen eines Essensjournals oder das Verfolgen von Kalorien Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren. Es ist schwer, diesen großen Burrito zu essen, wenn du auf die Menge an Kalorien starrst, die auf der Seite vor dir liegt.

Was ist mit schnellen Gewichtsverlust?

Sicher, verlieren 20 Pfund Gewicht schnell wird Ihre Freunde und Familie über Ihre wundersamen Gewichtsverlust Fähigkeiten verblüfft. Allerdings kann das schnelle Abnehmen so gefährlich sein, wenn es nicht unter ärztlicher Anleitung geschieht. Laut Michael Dansinger, M. D., dem Arzt für NBC The Biggest Loser Fernsehsendung, könnten Sie theoretisch bis zu 20 Pfund in einer Woche fallen lassen, wenn Sie einem sehr ehrgeizigen Ess- und Bewegungsplan folgen.

Sie müssten mehr als sieben Stunden pro Woche strengen Übungen unter ärztlicher Aufsicht widmen. Laut Dansinger können Diätetiker, die zwischen 1.050 und 1.200 Kalorien zu sich nehmen und mindestens eine Stunde pro Tag trainieren, in der ersten Woche drei bis fünf Pfund abnehmen - zwei Pfund durch die Nahrung und ein Pfund durch Bewegung pro Woche.

Um diese schnelle, aber gesunde Methode der Gewichtsabnahme zu erreichen, empfiehlt Dansinger, die Natriumaufnahme zu verringern und die Stärke zu reduzieren. Dies wird Ihre Flüssigkeitsaufnahme und -retention verringern, was zu einem Flüssigkeitsverlust von bis zu fünf Pfund führen kann.

Unter dem Strich können Sie eine große Menge an Gewicht schnell verlieren, aber Sie müssen es sicher und unter ärztlicher Aufsicht tun. Die sicherste Methode zur Gewichtsabnahme ist jedoch, weniger zu essen und mehr Sport zu treiben, mit dem Ziel, ein bis zwei Pfund pro Woche zu verlieren.

Senden Sie Ihren Kommentar