Savasana mit einem Stuhl und Gewicht

Erleichterung für Rückenschmerzen, Erschöpfung, verschwommenes Gehirn und vieles mehr!

Wenn Sie auf mehr als zwei der folgenden Fragen mit Ja antworten, suchen Sie sich einen Stuhl und nehmen Sie einen Sandsack. Sagen Sie allen im Haus, dass Sie in 10 Minuten wieder auftauchen werden.

  1. Bist du müde?
  2. Bist du verkabelt?
  3. Fehlt Ihnen die Geduld?
  4. Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Batterie schwach ist?
  5. Fühlst du dich unbegründet?
  6. Bist du überwältigt?
  7. Fällt es Ihnen schwer Entscheidungen zu treffen?
  8. Tut dir der Rücken weh?

Es ist ziemlich einfach. Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie Ihre Waden auf einen Stuhl. Legen Sie einen Sandsack auf Ihre Schienbeine und ziehen Sie sich gerade so weit zurück, dass Sie spüren, wie sich die Wirbelsäule ausdehnt. Indem Sie Ihre Waden auf einen Stuhl legen, erhalten Ihre überlasteten Rückenmuskeln eine dringend benötigte Linderung, und Ihre Wirbelsäule bekommt etwas Traktion. Das Gewicht des Sandsacks auf Ihren Schienbeinen wird Sie massieren und Ihre Waden befreien. Die Bindung der Kälber ist Teil der Epidemie, im Kampf-oder-Flug-Modus stecken zu bleiben. Sehr wenige Posen können eine völlige Entspannung herbeiführen, wie diese Variation vonSavasana kann. Sie können ein Augenkissen, eine Decke und einen Tropfen Lavendel zum Mix hinzufügen. Wenn Sie es noch tiefer nehmen wollen, verlängern Sie Ihre Ausatmung und bemerken Sie die Pause nach dem Ausatmen. Willkommen in der wachen, geerdeten, geduldigen und schmerzfreien Version von dir!

Senden Sie Ihren Kommentar