8 Tipps für eine Lösung, die Sie behalten können

Es ist wieder diese Zeit des Jahres, wenn alle anfangen, über all die Veränderungen zu sprechen, die sie am 1. Januar machen wollen. Reden von "Resolutionen" ist überall - in sozialen Medien, während Fernsehwerbespots und um den Wasserkühler herumstehen. Dann denken wir darüber nach, was wir auch im kommenden Jahr erreichen wollen, also fangen wir an, uns selbst Versprechungen zu machen, die wirklich schwer zu halten sind. Hier wird es schwierig: Obwohl die Zahlen ein wenig variieren, glauben Experten, dass nur acht Prozent der Leute ihre Neujahrsvorsätze einhalten können. Autsch!

Hier sind acht Tipps für eine Lösung, die Sie behalten können - obwohl Sie sich von dem Wort "Auflösung" verabschieden müssen!

1. Meiden Sie den üblichen Wortschatz.

Vor allem, hör auf, es eine "Lösung" zu nennen. Wenn es wahr ist, dass nur acht Prozent ihre behalten, bedeutet dies, dass die anderen 92 Prozent das Gefühl haben, dass sie versagt haben. Das bedeutet, dass das Wort wahrscheinlich eine negative Konnotation angenommen hat - und das könnte auch der Grund für einige Fehler sein. Wählen Sie stattdessen ein positiveres Wort wie "Ziel" oder "Plan".

2. Sei positiv.

Wähle kein Ziel, das negative Wörter wie "Beenden" oder "Stoppen" enthält, und verwende keine absoluten Werte wie "niemals" oder "immer". Anstatt zu behaupten, dass deine Auflösung zum Beispiel "mit dem Rauchen aufhören" sei , versuchen Sie etwas wie "Mein Ziel ist es, Wege zu finden, einen gesünderen Lebensstil zu führen, und dazu gehören schließlich die Beseitigung von Zigaretten."

3. Sei spezifisch.

Versuchen Sie, Ihren Plan nicht zu weit oder zu unrealistisch zu machen, oder erhöhen Sie die Chancen, dass Sie die Herausforderung nicht erfüllen können. Anstatt beispielsweise zu sagen: "Meine Lösung ist es, 50 Pfund zu verlieren", versuche etwas, das etwas spezifischer ist, wie "Mein Ziel ist es, mindestens fünf Pfund im ersten Monat zu verlieren." Wenn du Zucker aussparen willst, don Sage nicht: "Meine Lösung ist, keine Süßigkeiten mehr zu essen"; etwas sagen wie: "Mein Plan ist es, meine Zuckeraufnahme im ersten Monat um mindestens die Hälfte zu reduzieren."

4. Machen Sie kleine Schritte.

Brechen Sie ein größeres Ziel in kleinere Schritte, die leichter zu erfüllen sind. Sagen Sie nicht nur: "Ich möchte Geld sparen"; umreißen, wie Sie Geld sparen wollen. Formulieren Sie einen soliden Plan, indem Sie nach Möglichkeiten suchen, zuerst die Haushaltsrechnungen zu kürzen, dann einen Prozentsatz Ihres Gehaltsschecks automatisch auf ein Sparkonto zu senden und dann Ihren Versicherungsvertreter anzurufen, um alle möglichen Rabatte zu überprüfen. Sobald du auf deiner Reise ein kleines Ziel erreichst, wirst du eher ein anderes Ziel setzen und so weiter, bis du schließlich das größere Ziel erreichst.

5. Erzähle deinen Freunden und deiner Familie.

Wiederholen Sie Ihre Ziele laut vor anderen und Sie werden sich eher daran halten, weil Sie sich verantwortlich fühlen. Umgeben Sie sich mit Leuten, die Sie mit "Wie läuft Ihr Plan?" Und "Gute Arbeit" ermutigen, anstatt entmutigende Kommentare wie: "Was? Wie konntest du diesen Schokoriegel essen ?! "

6. Gönne dir eine Pause.

Selbstbeschränkung zu üben ist harte Arbeit! Wenn du gestresst bist, während du versuchst, an deinem Ziel festzuhalten, finde etwas, das dich davon ablenkt. Wenn Sie zum Beispiel versuchen, Gewicht zu verlieren, geben Sie sich selbst die Erlaubnis, vom Kollegen wegzugehen und den Schokoladenkuchen anzubieten - aber dann machen Sie sich eine beruhigende Tasse Tee oder machen Sie eine Pause und holen Sie etwas frische Luft.

7. Belohnen Sie sich.

Haben Sie es Ende Januar mit Ihrem Ziel geschafft? Großartig, Zeit zum Feiern! Wählen Sie eine kleine Belohnung, die völlig unabhängig von Ihrem Ziel ist, dann tun Sie sich den besten Gefallen und formulieren Sie einen anderen Plan für Februar.

8. Gib nicht auf!

Wenn Sie einige oder alle der obigen Tipps befolgt haben und Ihr Ziel immer noch nicht erreicht hat, ist es in Ordnung. Zumindest hast du das Ziel gemacht, was bedeutet, dass du weißt, dass es eine Veränderung ist, die du wirklich machen willst. Stauben Sie sich einfach ab und versuchen Sie es erneut - und Sie müssen nicht warten, bis das neue Jahr wieder rollt.

Senden Sie Ihren Kommentar