10 Gründe Rauchen ist schlecht für dich

Liebe, eine Zigarette anzuzünden? Sie werden nach dem Lesen dieses Artikels zweimal nachdenken.

Wir alle wissen, dass Rauchen für uns schlecht ist. Aber weißt du genau warum? Nun, hier sind 10 Gründe, warum Rauchen nicht nur eine Vielzahl von Beschwerden verursachen kann, sondern auch dich töten kann.

Grund # 1: Ist bekannt, Krebs zu verursachen

Wir haben alle von der Tatsache gehört, dass Zigarettenrauchen Krebs verursacht. Aber wenn Sie dachten, dass Zigarettenrauchen nur zu Lungenkrebs führt, irren Sie sich. Rauchen führt zu Krebs der Nase, Mund, Kehlkopf (Stimmkasten), Luftröhre, Speiseröhre, Magen, Bauchspeicheldrüse, Nieren, Blase, Gebärmutterhals, Knochenmark und Blut. Fragst du dich, wie es passiert? Nun, wenn man raucht, führt der ganze Prozess - vom Aufleuchten der Zigarette bis zum Ausatmen - zu mehreren drastischen und katastrophalen Auswirkungen auf den Körper. Von den 41.000 Chemikalien in Zigaretten ist bekannt, dass ein großer Prozentsatz krebserregend ist (krebserregend). Diese Chemikalien, kombiniert mit der Hitze des Rauchs, führen zu Mutationen in Ihren Zellen, was dazu führt, dass sie sich unkontrolliert vermehren, was zu Krebs führt. Um mehr zu erfahren, können Sie über die sieben Gedanken lesen, die das Rauchen schwer machen können

Grund # 2: Führt zur Bildung von wGlöckchen und vorzeitige Alterung

Wir versuchen eine Reihe von Möglichkeiten, um die Zeichen des Alterns zu bekämpfen, von Cremes über Diäten bis hin zu chirurgischen Behandlungen, aber wussten Sie, dass, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören, Sie das Aussehen von feinen Linien und andere Zeichen der Hautalterung um die Hälfte reduzieren können? Ja, Rauchen führt zum Auftreten von feinen Linien (vor allem um die Augen und Lippen), Altersflecken, geschwollenen Augen, dumpfe, trockene und leblose Haut. Wie es passiert ist, dass die Chemikalien in Zigaretten die feinen Kapillaren unter der Haut zusammenziehen und den Blutfluss zu Ihrer Haut verengen. Dieser Mangel an Blut und frischem Sauerstoff lässt Ihre Haut stumpf und leblos aussehen. So sehr, dass die Gewohnheit zu dauerhaften Schäden an Bindegeweben wie Elastin und Kollagen führt - was zur Bildung von dauerhaften Linien und Falten führt. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Rauchen Ihre Schönheit beeinflusst?

Grund Nr. 3: Schwächt dein Herz und bringt dich zweimal in Gefahr, an einem Herzinfarkt und einem Schlaganfall zu leiden

Laut dem CDC (Center for Disease Control) ist ein Raucher zwei- bis viermal häufiger an koronarer Herzkrankheit und Schlaganfall erkrankt als ein Nichtraucher. Darüber hinaus haben Menschen, die rauchen, ein 25 Mal höheres Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken. Hier ist wie; die im Zigarettenrauch enthaltenen Chemikalien beeinflussen die gesamte Zusammensetzung Ihres Blutes; es dicker und anfälliger für die Bildung von Blutgerinnseln. Abgesehen davon verursacht es auch die Verengung Ihrer Blutgefäße, erhöht den Blutdruck (da es Ihr Herz schneller schlägt) und führt zur Bildung von Plaque - erhöhen Ihre Chancen auf Herz-Kreislauf- und Herzerkrankungen leiden. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihr Rauchen Ihren Lieben einen Herzinfarkt geben könnte

Grund Nr. 4: Ruiniert die Lunge und verringert die Ausdauer und die Lungenkapazität

Zigaretten haben eine große Anzahl von Chemikalien, die eine beträchtliche Menge an Rückständen in Ihren Lungen, Atemwegen und Ihrem gesamten Körper hinterlassen. All diese Rückstände verstopfen Ihre Lungen, was zu Atemproblemen führt und die Lungenfunktion verringert. Dieser Mangel an frischem Sauerstoff und Blut an verschiedenen Teilen des Körpers führt zu Müdigkeit und Atemnot. Forschungen haben gezeigt, dass Rauchen zu COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung), Lungenemphysem, chronischer Bronchitis, Lungenentzündung, Lungenentzündung und Asthma führen kann und das Risiko, an Tuberkulose zu erkranken, erhöht.

Grund # 5: Kann vorzeitige Ejakulation verursachen und Libido verringern

Eine Bedingung, die häufig mit älteren Männern verbunden ist, wird vorzeitige Ejakulation ziemlich häufig in den jüngeren Männern gesehen, die rauchen. Das ist, weil die Angewohnheit zu einem Mangel an Durchblutung, verminderter Empfindung im Penis, Herzkrankheit und Mangel an Ausdauer führt. All diese Faktoren führen dazu, dass das männliche Fortpflanzungssystem nicht richtig funktioniert, was zu vorzeitiger Ejakulation führt. Abgesehen davon haben Untersuchungen der Universität von Arizona ergeben, dass Rauchen das sexuelle Verlangen, die Ausdauer und das allgemeine Interesse an Sex direkt beeinflusst. Und das ist noch nicht alles. Eine andere Studie an der Universität von Kentucky ergab, dass Männer, die rauchten, im Vergleich zu Nichtrauchern insgesamt weniger Lust auf sexuelle Aktivität hatten - schon als sie Ende 20 und Anfang 30 waren. Hier ist, wie Rauchen Erektionen schwächer machen oder erektile Dysfunktion verursachen

Grund # 6: Ist eine Hauptursache für erektile Dysfunktion

Wenn Sie es schwer haben, eine Erektion in letzter Zeit aufrecht zu erhalten, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Zigaretten schuld sind. Laut einer Veröffentlichung des NHS über den Zusammenhang zwischen Rauchen und erektiler Dysfunktion; Rauchen führt zu einer Verengung der Blutgefäße, die direkt zur Unfähigkeit führt, eine Erektion aufrecht zu erhalten (da Rauchen die Menge an Blut verringert, die in den Penis fließt). Die in Zigaretten enthaltenen Chemikalien verändern auch die Art und Weise, wie sich die Blutgefäße um Ihren Penis herum ausdehnen und zur Bildung von Blockaden in den Arterien führen können, wodurch die Menge an Blut verringert wird, die bei Erregung in den Penis strömt. Außerdem ist bekannt, dass Nikotin die Blutgefäße, die den Penis versorgen, direkt beeinflusst, was es für Sie schwierig macht, eine Erektion zu haben und aufrechtzuerhalten.

Gründe # 7: Macht deine Knochen brüchig

Eine große Anzahl von Studien hat herausgefunden, dass Rauchen zu einem Verlust an Knochendichte führt, indem die Menge an Calcium, die aus den Knochen extrahiert wird, erhöht wird. Dieser Verlust an Knochendichte führt zu einem frühen Beginn der Osteroporose (insbesondere bei Frauen, da Rauchen die Menge an produziertem Östrogen beeinflusst), Gelenkschmerzen und sogar Verlust von Zähnen aufgrund eines übermäßigen Verlustes der Knochendichte in den Kiefern. Dieser Faktor birgt auch das Risiko von häufigen Frakturen und einer langsameren Heilung von Verletzungen.

Grund Nr. 8: Flecken auf den Zähnen

Zigaretten enthalten Teer, eine Chemikalie, die Ihre Zähne überzieht und ihnen einen gelblichen Teint verleiht. Dieser Teer ist mit dem Putzen schwer zu reinigen und bildet in der Regel dauerhafte Flecken auf den Zähnen eines Rauchers. Abgesehen davon tötet die Gewohnheit auch die guten Bakterien in Ihrem Mund, erhöht die Menge an abgesondertem Speichel und verursacht eine größere Menge an Zahnsteinbildung auf Ihren Zähnen. Lesen Sie, wie Rauchen die Gesundheit Ihres Kindes beeinflussen kann

Grund Nr. 9: Verursacht Mundgeruch

Dies bezieht sich nicht nur auf den allgemein bekannten "Raucheratem", sondern kann in einigen Fällen zu schwerem und anhaltendem Mundgeruch führen. Neben der Abtötung der guten Bakterien im Mund, Rauchen ist auch bekannt, dass Probleme mit der Verdauung, Halsentzündungen und Aufbau von Chemikalien in der Mundhöhle (eine ungesunde Hals und Magen sind einer der Hauptgründe für Mundgeruch, abgesehen von schlechte Mundhygiene). Das Rauchen verursacht nicht nur Bedingungen wie Mundsoor, sondern führt auch zu einem Zustand, der als "Raucher-Gaumen" bezeichnet wird (wobei das Dach des Mundes mit Zigarettenresten bedeckt ist, was zur Bildung von kleinen roten Flecken am Gaumen führt), die eine der Hauptursachen ist Gründe für schlechten Atem.

Grund # 10: Kann dich blind machen lassen

Denken Rauchen nur Auswirkungen auf Ihre Lunge? Nun, hier ist ein Augenöffner für dich (Wortspiel beabsichtigt); Rauchen beeinflusst auch Ihre Vision. Laut der CDC erhöht Rauchen das Risiko, an grauem Star, altersbedingter Makuladegeneration und Sehnervschäden zu leiden und kann Sie blind machen. Hast du immer noch Lust, die nächste Zigarette anzuzünden? Lesen Sie, warum Rauchen für Diabetiker schlecht ist

Referenz:

  • NHS - //www.sct.nhs.uk/_documentbank/pd6039_SmokingErectileDysfunction1.pdf
  • CDC - //www.cdc.gov/tobacco/data_statistics/fact_sheets/health_effects/effects_cig_smoking/
  • Wie Sachen funktionieren - //health.howstuffworks.com/skin-care/beauty/skin-and-lifestyle/smoking-affect-skin.htm

Lies das in Marathi

Schau das Video: Das passiert, wenn Du mit dem Rauchen aufhörst! ?

Senden Sie Ihren Kommentar