5 Gründe rote Himbeeren sind gut für die Gesundheit

Verhindern Sie das Altern und erhalten Sie Knochengesundheit mit dieser spritzigen Frucht.

Die roten, saftigen, lecker aussehenden Himbeeren sind nicht nur ein Topping für Desserts und Fruchtsalate. Sie können jeden Tag konsumiert werden, wenn sie verfügbar sind, um ihre gesundheitlichen Vorteile zu genießen. Himbeeren sind reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Mineralstoffen. Hier sind die Gründe, warum Sie sofort Himbeeren essen sollten!

Hier sind einige Gründe, warum Sie heute Himbeeren in Ihre Ernährung aufnehmen sollten:

  • Schutz vor Herzkrankheiten: Das in Himbeeren enthaltene Anthocyan hilft, das Risiko von Herzerkrankungen zu reduzieren [1]. Es verhindert Entzündungen und Herzschäden.
  • Hat antioxidative Vorteile: Rote Himbeeren können reich an Antioxidantien sein und helfen, das Altern zu bekämpfen und das Krebswachstum in Ihrem Körper zu verlangsamen[2][3]. Rote Himbeeren enthalten auch Carotinoide, Ellagsäure und Quercetin. Hier sind die gesundheitlichen Vorteile von Lebensmitteln reich an Antioxidantien.
  • Verhindert Krebs: Antioxidantien und entzündungshemmende Eigenschaften von Himbeeren helfen, Krebs vorzubeugen[4]. Ellagsäure, eine phenolische Verbindung, kann bestimmte Arten von Krebszellen abtöten. Quercetin ist ein weiteres wirksames Anti-Karzinogen in Himbeeren gefunden. Während einer Studie im Jahr 2010 durchgeführt[3]Magen-, Darm- und Brustkrebszellen wurden mit Beerenextrakt behandelt und es wurde festgestellt, dass der Beerenextrakt wirksame Ergebnisse beim Abtöten dieser Zellen zeigte. Rote Himbeeren verhindern auch Brustkrebs.
  • Reich an Vitaminen: Himbeeren sind eine reiche Quelle von Vitamin C, das ein Antioxidans ist und auch bei der Stärkung der Bänder hilft[4]. Vitamin K in Himbeeren ist essentiell für die Blutgerinnung und nährt auch den Bewegungsapparat. Hier ist Ihre Kurzanleitung, um essentielle Vitamine aus Lebensmitteln zu erhalten.
  • Fördert die Knochengesundheit: Die in roten Himbeeren enthaltenen Ellagitannine und Anthocyane wirken entzündungshemmend und schützen den Knorpel[5]. Die Frucht hat sich bei der Linderung von Erkrankungen wie Arthritis und Gicht als wirksam erwiesen.

Verweise:

  1. Li, L., Wang, L., Wu, Z., Yao, L., Wu, Y., Huang, L., Gou, D. (2014). Anthocyanreiche Fraktionen aus roten Himbeeren schwächen die Entzündung sowohl in RAW264.7-Makrophagen als auch in einem Mausmodell von Colitis ab. Wissenschaftliche Berichte, 4, 6234.
  2. Rao AV1, Snyder DM. Himbeeren und menschliche Gesundheit: eine Übersicht.J Agric Food Chem. 2010 Apr 14; 58 (7): 3871-83. doi: 10.1021 / jf903484g.
  3. Gott J, Tate PL, Larcom LL. Rote Himbeeren haben antioxidative Wirkungen, die beim Abtöten von Magen- und Darmkrebszellen eine untergeordnete Rolle spielen. Nutr. 2010 Nov; 30 (11): 777-82. doi: 10.1016 / j.nutres.2010.10.004. PubMed PMID: 21130297.
  4. Ming Liu, Xin Qi Li, Courtney Weber, Chang Yong Lee, § Janice Brown und Rui Hai Liu. Antioxidative und antiproliferative Aktivitäten von Himbeeren. J. Agric. Food Chem., 2002, 50 (10), S. 2926-2930. DOI: 10.1021 / jf0111209
  5. Jean-Gilles D1, Li L, Ma H, Yuan T, Chichester CO 3., Seeram NP. Entzündungshemmende Wirkungen von mit Polyphenol angereichertem Extrakt aus roten Himbeeren in einem Antigen-induzierten Arthritis-Rattenmodell. J Agric Food Chem. 2012 13. Juni; 60 (23): 5755-62. doi: 10.1021 / jf203456w.

Schau das Video: ♥︎ 3 einfache Fitness Snacks - Meine Anti Heißhunger Rezepte ♥︎ Sophia Thiel

Senden Sie Ihren Kommentar