Wie man Asthma bei Kindern behandelt

Diwali bringt viel Luftverschmutzung mit sich. Während Asthma kann nicht geheilt werden, gibt es Dinge, die Sie tun können, um es gut zu verwalten.

Lies das ein Hindi.

Asthma ist sehr schwierig zu behandeln und komplizierter, wenn Kinder an dieser Krankheit leiden. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihr Kind möglicherweise nicht in der Lage ist, eine gesunde und aktive Kindheit zu führen, machen Sie sich keine Sorgen. Während Asthma kann nicht geheilt werden, gibt es Dinge, die Sie tun können, um es gut zu verwalten. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen hilft. Asthma: Alles, was du wissen musst.

Verstehen Sie, was Asthma bei Ihrem Kind auslöst

Es könnte in der Luft Reizstoffe wie Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare (von Hunden und Katzen), Schimmelpilze, Sporen, etc. sein. Viren oder bakterielle Infektionen der Atemwege wie Erkältung, Grippe, Bronchitis und Infektionen der Nasennebenhöhlen können es verschlimmern. Nahrungsmittel wie Milch, Eier, Erdnüsse, Weizen, Fisch und Konservierungsstoffe wie Natriumbisulfit, Kaliumbisulfit usw. können auch Asthmaanfälle auslösen. Sobald Sie den Schuldigen herausgefunden haben, können Sie Angriffe weitgehend verhindern. 10 Asthmaauslöser sollten vermieden werden.

Minimieren Sie die Exposition Ihres Kindes gegenüber Allergenen

  • Bettwäsche und Kissenbezüge regelmäßig wechseln. Bett- und Kissenbezüge in heißem Wasser waschen. Halten Sie Ihre Küche und Badezimmer sauber. Halten Sie sie trocken, um Schimmel und Kakerlaken zu vermeiden. Ersetzen Sie Teppichboden mit Hartholzböden oder Fliesen.
  • Vermeiden Sie Haustiere mit Fell oder Federn im Haus oder halten Sie sie im Freien. Vermeiden Sie ausgestopfte Tiere oder kaufen Sie nur waschbare Tiere. Beseitigen Sie Tabakrauch aus dem Haus.
  • Wenn Essen der Auslöser für das Asthma Ihres Kindes ist, lassen Sie Allergie-Hauttests durchführen, um das beleidigende Essen zu bestimmen. Vermeiden Sie diejenigen, die das Asthma Ihres Kindes auslösen.
  • Bestimmte Medikamente wie Aspirin, Schmerzmittel (NSAIDs), etc. können einen Asthmaanfall auslösen. Solche Medikamente sollten vermieden werden. Sprechen Sie mit dem Arzt Ihres Kindes über den Wechsel zu alternativen Medikamenten. Hier sind 8 Schritte, um Asthma bei Kindern besser zu verwalten (Galerie)

Überwachen Sie die Lungenfunktion Ihres Kindes

Die Lungenfunktion misst, wie schnell Ihr Kind die Luft aus seinen Lungen herausziehen kann. In der Regel sinkt es ein paar Tage vor einem Asthmaanfall. Es kann Ihnen helfen zu erkennen, ob ein Angriff bevorsteht, damit Sie entsprechende Maßnahmen ergreifen können.

Stellen Sie sicher, dass das Kind seine Medikamente einnimmt

Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind die Medikamente regelmäßig gemäß den Anweisungen des Arztes einnimmt. Diese Medikamente behalten den normalen Durchmesser der Atemwege bei und kontrollieren die Entzündung der Atemwege, wodurch ein Asthmaanfall verhindert wird.

Behandeln Zur richtigen Zeit

Schnelle Entlastungsmedikamente werden bei Asthmaanfällen zur schnellen Linderung von Symptomen eingesetzt. Zur Vorbeugung von Asthmaanfällen werden lang wirkende oder kontrol- lierende Medikamente verschrieben. Sprechen Sie mit dem Arzt, um den Unterschied zwischen den beiden zusammen mit den Dosierungen zu verstehen.

Lernen Sie, Geräte zu verwenden, die das Asthma-Medikament Ihres Kindes verabreichen

Ein Vernebler kann für jüngere Kinder verwendet werden. Wenn Ihr Kind älter ist, schulen Sie ihn / sie über die Verwendung eines Inhalators. Werden Sie wegen Asthma übermeistert?

Lesen Sie mehr über Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung von Asthma.

Lass dein Kind alles machen, was er will

Asthma muss für Ihr Kind kein Grund sein, zu Fuß zu gehen oder Sport zu treiben, wie Schwimmen, Radfahren usw. Es kann jedoch schwieriger sein, an Ausdauersportarten wie Langstreckenlauf, Radfahren usw. teilzunehmen, die lange Anstrengung erfordern . Wenn Ihr Kind regelmäßig seine Medikamente nimmt, kann es wie jedes andere Kind Sport treiben. Und stellen Sie sicher, dass Ihr Kind schnelle Entlastungsmedikamente für alle seine Aktivitäten trägt. Natürliche Heilmittel, um Ihr Kind von den Beschwerden zu entlasten von Asthma.

Informieren Sie Personen in enger Verbindung mit Ihrem Kind über seinen Zustand

Lehrer, Trainer, Freunde usw. sollten auf den Zustand Ihres Kindes aufmerksam gemacht werden. Halten Sie sie über die Asthmaauslöser informiert, welche Medikamente im Falle eines Überfalls verabreicht werden und wie die Medikamente verabreicht werden. Erstellen Sie einen Plan für die notwendigen Schritte, wenn sich die Asthmasymptome verschlimmern.

Schau das Video: Asthma bei Kindern

Senden Sie Ihren Kommentar