Make-up-Fehler, die Akne verursachen

Schminken Sie mit den Fingern?

Wenn Sie Ausbrüche erleben, können Sie nur in die Drogerie eilen und erhalten Sie Ihre Hände auf eine Over-the-Counter-Behandlung. Aber dein Make-up könnte für diesen Pickel am Kinn verantwortlich sein. Wenn du dein Make-up nicht korrigierst, bekommst du nur mehr Ausbrüche. Nach Ansicht des Dermatologen Dr. Sejal Shah könnten diese Make-up-Fehler die Akne verursachen.

Sie tragen zu viel Make-up auf, um Ihre Akne zu verdecken
Wenn Sie Ihre Akne mit zu viel Make-up abdecken, kann dies nicht nur den Heilungsprozess verzögern, sondern auch Ihre Haut reizen. Eine bessere Idee wäre Akne behandeln, bevor Sie irgendeine Grundlage verwenden. Vermeiden Sie auch, Make-up anzuwenden, wenn Sie gerade einen Pickel geknallt haben, da dies zu einer Infektion führen kann.

Du benutzt die falsche Grundlage
Bestimmte Inhaltsstoffe in Ihrem Make-up können Ihre Poren verstopfen und die Akne verursachenden Bakterien wachsen lassen. Wählen Sie Fundamente, die als nicht komedogen, miller- oder hypoallergen gekennzeichnet sind, um das Risiko von Hautreizungen zu verringern. Hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Make-up verwenden.

Sie verwenden schmutzige Make-up-Tools, um Make-up aufzutragen
Schmutzige Make-up Pinsel und Werkzeuge könnten die Ursache für die Ausbrüche in deinem Gesicht sein. Diese feuchten Make-up-Pinsel sind ein Nährboden für Bakterien. Waschen Sie Ihre Make-up-Bürste mindestens einmal pro Woche mit einem Shampoo. Waschen Sie Ihre Make-up-Schwämme mit Seife und warmem Wasser.

Sie tragen Make-up mit den Fingern auf
Ihre Finger tragen Keime, die Ihre Haut reizen. Also statt Make-up mit den Händen Make-up-Pinsel oder einen Schwamm verwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Make-up-Applikatoren regelmäßig waschen. Hier sind Anzeichen, dass Sie Make-up verwenden, das nicht für Sie arbeitet.

Sie verwenden Gesichtstücher, um Make-up zu entfernen
Sie tun nicht genug, wenn Sie nur Tücher verwenden, um Ihr Make-up nachts zu entfernen. Der Schmutz und das Öl, das unter schwerem Make-up eingeschlossen wird, erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Ausbruchs. Sie müssen diese Wischtücher gegen spezielle Make-up-Entferner austauschen, um das Make-up ordnungsgemäß zu entfernen. Verwenden Sie auch einen sanften Reiniger, um den Schmutz und Öl aus Ihrem Gesicht zu entfernen.

Schau das Video: 5 ANTI PICKEL HACKS & FEHLER die DU TÄGLICH bei der HAUTPFLEGE machst!! ?

Senden Sie Ihren Kommentar