Kannst du Blut spenden, wenn du Asthma hast?

Die Medikamente gegen Asthma stören in keiner Weise. Aber was ist mit anderen Aspekten von Asthma?

Eine Person, die an Asthma leidet, kann Blut spenden, solange sie keine Einschränkungen bei ihren täglichen Aktivitäten hat oder wenn sie zum Zeitpunkt der Spende keine Schwierigkeiten beim Atmen haben. Dr. Vivek Anand Padegal, Direktor Pulmologie, Fortis Krankenhaus bei Bannerghatta Road, Bangalore schlägt vor, dass vor der Blutspende in den letzten 2 Wochen keine Anzeichen oder Symptome von Asthma aufgetreten sein sollten. Solange sich die Person gut und gesund fühlt, ist sie berechtigt, Blut zu spenden. Die Medikamente gegen Asthma stören in keiner Weise.

Ein Asthmapatient darf kein Blut spenden, wenn die Person spendet, wenn sie ein akutes Atemproblem hat, sich in Panik befindet oder sich unwohl fühlt. Er oder sie kann eine Gefahr für das Leben des anderen Menschen darstellen, da die Sauerstofftransportkapazität einer Volumeneinheit Blut am wahrscheinlichsten abnimmt. Es ist auch ratsam, dass sich Asthma-Patienten zu Hause einer Salztherapie (unter Verwendung von Salzluft) hingeben, bevor sie Blutspenden durchführen. Lesen Sie mehr über Können Sie Blut spenden, wenn Sie Bluthochdruck haben?

Dinge, auf die sich ein Asthmapatient vor der Blutspende kümmern sollte:

Es ist zwingend notwendig, Ihre medizinische Vorgeschichte mit dem betroffenen Arzt zu besprechen. Die Person sollte ruhig und gelassen sein und sollte nicht in Panik geraten. Asthma betrifft Sie nur während oder vor der Blutspende, wenn Sie überhaupt in Panik geraten. Lesen Sie hier 5 Arten von Inhalatoren zur Auswahl, um Asthma zu kontrollieren

Dinge, auf die sich ein Asthmapatient nach der Blutspende einstellen sollte:

Eine Person kann ihre normalen Aktivitäten nach der Blutspende wieder aufnehmen; Es wird jedoch empfohlen, nach der Spende mindestens fünf bis sechs Stunden lang keine schweren Gegenstände anzuheben. Außerdem sollte die Person für die nächsten 48 Stunden viele Flüssigkeiten und gesunde Nahrungsmittel konsumieren.

Schau das Video: EL KARMA (Completo) Suzanne Powell 21-01-2011 (Karma 2: https://youtu.be/imLT97AYCmw)

Senden Sie Ihren Kommentar