Top 5 Arten von Krebs bei indischen Frauen, die Sie kennen sollten

Brustkrebs ist die führende Krebsart in Indien, auf die 27% aller Krebserkrankungen bei Frauen entfallen.

Wussten Sie, dass die Top-5-Krebsarten bei Frauen (und auch Männern) für etwa 47,2% aller Krebserkrankungen verantwortlich sind [1]? Und die überraschende Tatsache ist, dass diese Krebsarten durch Früherkennung, Früherkennung und Behandlung verhindert werden können früh. Dies könnte nicht nur die Todesrate dieser Krebsarten reduzieren, sondern auch die Lebensqualität nach der Krebsbehandlung verbessern. Hier sind Top fünf Arten von Krebs bei Frauen in Indien, die Sie beachten müssen!

Brustkrebs: Brustkrebs ist die häufigste Krebsart bei Frauen in Indien und macht 27% aller Krebserkrankungen bei Frauen aus. Berichten zufolge erkrankt 1 von 28 Frauen während ihres Lebens an Brustkrebs. In städtischen Gebieten entwickelt 1 von 22 Frauen während ihres Lebens Brustkrebs, im Vergleich zu ländlichen Gebieten, in denen 1 von 60 Frauen in ihrem Leben Brustkrebs entwickelt [2]. Selbstuntersuchung der Brust ist der beste Weg, um die Brust für Klumpen oder andere Auffälligkeiten zu fühlen. Die National Breast Cancer Foundation empfiehlt allen Frauen über 20 Jahren, diesen Test einmal im Monat durchzuführen.

Gebärmutterhalskrebs:Gebärmutterhalskrebs ist die zweithäufigste Krebsart in Indien bei Frauen, die 22,86% aller Krebsfälle bei Frauen ausmacht. Laut Statistik haben Frauen in ländlichen Gegenden in Indien ein hohes Risiko, an Gebärmutterhalskrebs zu leiden, verglichen mit denen, die im städtischen Indien leben. Obwohl HPV (humanes Papillomavirus) die häufigste Ursache für Gebärmutterhalskrebs ist, gibt es weitere Faktoren, die das Mortalitätsrisiko erhöhen. Dazu gehören Genitalinfektionen, Tabakkonsum, Langzeitanwendung von hormonellen Kontrazeptiva und Koinfektion mit HIV (Human Immunodeficiency Virus). Lesen Sie auch Gebärmutterhalskrebs in Indien: Was jede sexuell aktive Frau wissen sollte.

Kolorektaler Krebs:Obwohl die Inzidenz von CRC in Indien nur marginal zugenommen hat, ist sie heute die fünfthäufigste Ursache für Krebssterblichkeit bei indischen Männern und Frauen. Das mittlere Alter von Kolorektalkarzinomen in Indien liegt bei 40 - 45 Jahren. Die niedrige Inzidenzrate war mit einer niedrigen 5-Jahres-Überlebensrate assoziiert. Dies könnte auf schwerwiegende Mängel bei der Frühdiagnose und einer wirksamen Behandlung in Indien zurückgeführt werden [3].

Eierstockkrebs:In Indien schwankte der Anteil von Ovarialkarzinomen im Zeitraum 2004-2005 zwischen 1,7% und 8,7% aller Krebserkrankungen bei Frauen in verschiedenen städtischen und ländlichen Bevölkerungsregistern, die im Rahmen des Nationalen Krebsregisterprogramms (NCRP) von Indianern operieren Medizinische Forschung des Rates. Die altersspezifische Inzidenzrate (ASIR) für Eierstockkrebs ergab, dass die Krankheit ab dem 35. Lebensjahr ansteigt und einen Höhepunkt zwischen 55 und 64 Jahren erreicht [4].

Lippen- und Mundkrebs:Es ist bekannt, dass Mundkrebs die häufigste Krebserkrankung in Indien bei Männern ist (11,28% aller Krebserkrankungen). Aber nicht viele wissen, dass es die dritthäufigste Krebserkrankung in Indien bei Frauen ist, die 4,3% aller Krebserkrankungen ausmacht. Rund 80% der oralen Krebserkrankungen sind direkt dem Tabakkonsum zuzuordnen, und das mittlere Alter von Mundkrebs liegt bei 50 Jahren [5]. Hier sind einige Symptome von Mundkrebs, die Sie nie ignorieren sollten.

Verweise:

1. Sarnath D, Khanna A. Aktueller Status der Krebslast: Globales und indisches Szenario; 2014; Biomedical Res J., 1 (1): 1-5.

2. Chaurasia V, Pal S. Ein neuartiger Ansatz für die Erkennung von Brustkrebs mit Data Mining-Techniken; 2014 Internationale Zeitschrift für innovative Forschung in der Computer- und Nachrichtentechnik. 2 (1); 2456-65.

3. Pathy S, Lambert R., Sauvaget C, Sankaranarayanan R. Die Inzidenz und Überlebensraten von Darmkrebs in Indien bleiben niedrig im Vergleich zu steigenden Raten in Ostasien. Dis Colon Rectum. 2012 Aug; 55 (8): 900-6. doi: 10.1097 / DCR.0b013e31825afc4e. PubMed PMID: 22810477.

4. Murthy NS, Shalini S, Suman G, Pruthvish S, Mathew A. Veränderte Trends in der Inzidenz von Eierstockkrebs - das indische Szenario. Asiatischer Pac J Krebs 2009; 10 (6): 1025-30. PubMed PMID: 20192577.

5. NCRP - Konsolidierter Bericht über Krankenhaus-basierte Krebsregister 2007-2011, Nationales Krebsregisterprogramm (Indian Council of Medical Research), Bangalore, 2013

Schau das Video: Diese Frau hat Backpulver auf ihr Gesicht aufgetragen, etwas Unglaubliches geschah

Loading...

Senden Sie Ihren Kommentar