Wie Wetteränderungen Ihre Gesundheit schädigen

Der Sommer kann Verwüstungen anrichten. Hier ist, was Sie tun können.

Der diesjährige Frühling fühlt sich in Delhi heißer an, als die Temperatur in der Landeshauptstadt in den ersten zwei Wochen 34 ° C erreichte, was 5 Grad über dem Durchschnitt liegt. Die Nächte sind immer noch etwas kühler, mit Temperaturen um 14 ° C bis 17 ° C und es wird erwartet, dass sie gegen Ende des Monats ihren Höhepunkt erreichen. Während viele Faktoren zum Aufkommen der frühen Sommer beitragen könnten, haben die Temperaturunterschiede zwischen Nacht und Tag und die ungewöhnliche Frühlingshitze bereits begonnen, die Gesundheit der Menschen zu beeinflussen.

"Der Unterschied von etwa 20 ° zwischen Nacht- und Tagestemperatur ist signifikant und beeinträchtigt die Gesundheit der Menschen. Während die Menschen sich während des heißen Tages ohne jede praktische Winterkleidung auf den Weg machen, wird das Wetter bei der Rückkehr nach Hause viel kühler, kühler und windiger, was sie anfällig für Erkältung und Grippe macht. Dies ist der ideale Zeitpunkt für die Züchtung von Mikroorganismen, und eine Vielzahl von viralen und bakteriellen Erkrankungen betrifft Menschen. Moskitos sind wieder in unser Leben getreten. Während in den Sommermonaten im Mai und Juni die Aktivität abnimmt, wärmere Temperaturen im März bedeuten, dass mehr Menschen von vektorübertragenen Krankheiten wie Dengue und Chikungunya bedroht sind. In den letzten Jahren haben wir auf nationaler Ebene Ausbrüche dieser Krankheiten erlebt und wir sollten bereit sein, eine Wiederholung der letzten Jahre zu verhindern ", sagte Dr. Ashish Khattar vom Venkateshwar Hospital in Dwarka.

Der Monat März in Delhi sieht, dass Quecksilber gegen Ende des Monats gegen 30 fällt, und die Tage sind kühler als das, was die Menschen jetzt erleben. Während Wettervorhersagen keine wesentlichen Ablenkungen im Wetterverlauf vorhersagen, wird erwartet, dass der Monat bis auf ein paar vereinzelte Schauer noch heißer wird.

Dies hat bereits einen Anstieg bei viralen Fieber und anderen Infektionen ausgelöst, wobei Ärzte mehr Patienten als üblich berichten.

"Die Fälle von viralem Fieber, Grippe und verschiedenen anderen Infektionen haben bereits zugenommen, wobei Kinder am stärksten gefährdet und betroffen sind. Durch verschiedene Erregerstämme infiziert, während sie mit anderen Kindern im Freien spielen, bringen sie die Krankheit nach Hause, beeinflussen andere Geschwister und die ganze Familie. Wir haben in letzter Zeit einen Anstieg der Anzahl von Virusinfektionen und Infektionen der oberen Atemwege um 30% beobachtet. Es ist wichtig, dass Menschen wichtige Maßnahmen ergreifen, um sie vor der Krankheit zu schützen, indem sie engen Kontakt mit kranken Menschen vermeiden, Sauberkeit und Hygiene aufrechterhalten, die Aktivitäten Ihres Kindes überwachen und so weiter ", fügte Dr. Ashish hinzu.

Ein weiteres Problem, mit dem die Menschen im Sommer konfrontiert sind, besteht darin, sie nicht ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen. Menschen neigen dazu, sich die Gewohnheit zu bilden, während der Winter weniger Wasser zu trinken, was mit den ersten Sommermonaten fortgesetzt wird. Es ist wichtig, dass die Körper durch Erhöhung unserer Flüssigkeitsaufnahme, einschließlich Saft, traditionellen Limonaden und Wasser, hydratisiert gehalten werden.

Schau das Video: Enrico Edinger: Leben in Matrix Teil 1

Senden Sie Ihren Kommentar