Kosmetische Akupunktur - Anti-Aging, hormonelles Gleichgewicht, Stressabbau und andere gesundheitliche Vorteile dieser alten chinesischen Therapie

Kosmetische Akupunktur ist bekannt, um Falten, feine Linien, schlaffe Haut, emotionalen Stress, hormonelles Ungleichgewicht und Verdauungsstörungen loszuwerden.

Kosmetische Akupunktur ist eine alte, traditionelle chinesische Therapie, die es seit mehr als 2500 Jahren gibt. Es ist ein nicht-chirurgisches Verfahren, das zur ganzheitlichen Gesichts- und Körperverjüngung eingesetzt wird. Im Rahmen des Verfahrens führen zertifizierte Fachleute kosmetische Akupunktur an Gesicht und Körper durch, indem sie bestimmte Punkte auf der Hautoberfläche markieren und diese Punkte dann mit dünnen, haarähnlichen Nadeln versehen. Auf diese Weise beginnt der Körper natürlich Selbstheilung und reguliert seine natürlichen Funktionen, sagtDr. Manoj Kutteri, Wellness-Direktor im Atmantan Wellness Center. Er erläutert diese einzigartige Therapie:

Was ist kosmetische Akupunktur?
Das Hauptprinzip der Akupunktur ist, dass es 12 primäre Meridiane oder Kanäle im Körper gibt, und stimulierende Akupunkturpunkte auf diesen Meridianen mit ultradünnen Nadeln fördert den freien Fluss von Blut und Qi (universelle Lebensenergie) im ganzen Körper, um Heilung und Balance zu schaffen in Geist, Körper und Seele.

Wofür wird kosmetische Akupunktur eingesetzt?
Kosmetische Akupunktur ist eine Alternative zur kosmetischen Chirurgie, um Anti-Aging-Zeichen zu reduzieren. Diese Behandlung verspricht allgemeine Zeichen der Alterung wie feine Linien, Schwellungen der Haut, verengte Hautporen und hängende Augenlider, Tränensäcke, Augenschwellungen, Doppelkinn, schlaffe Wangen. Eines seiner Hauptziele ist die Anregung von Kollagen, das die Haut strahlend erscheinen lässt. Neben der Förderung der Hautgesundheit reduziert es Zeichen des Alterns und revitalisiert und verjüngt die Haut. Es befeuchtet die Haut und die erhöhte Durchblutung macht Ihre Haut straff, strahlend, jugendlich und geschmeidig.
Die anderen allgemeinen Vorteile umfassen eine verbesserte Blutzirkulation, eine bessere Verdauung, eine bessere Haarstruktur, Sinnesorgane, eine verbesserte Gehirnfunktion und einen ausgeglichenen hormonellen Schilddrüsen- und Östrogenspiegel. Mit zunehmendem Alter nehmen die Östrogenspiegel bei Frauen ab und lassen sie schneller altern. Daher ist ein hormonelles Gleichgewicht auch für die Haut von Vorteil. Es baut auch Immunität. Sie können auch Akupunktur zur Gewichtsreduktion versuchen.

Wer sollte sich für kosmetische Akupunktur entscheiden?
Jeder, der eine Veränderung der Hautstruktur und der Hautpflege von innen wünscht, sollte sich für einen ganzheitlichen Prozess wie kosmetische Akupunktur entscheiden.

Kosmetisches Akupunkturverfahren
Der erste Schritt ist eine vollständige Hautanalyse. Danach werden einige Punkte auf Ihrer Haut markiert und kleine, dünne Nadeln werden darauf platziert, um den Energiefluss im Körper zu manipulieren. Das gesamte Verfahren basiert auf den Prinzipien der orientalischen Medizin.

Wie viel Zeit dauert kosmetische Akupunktur
Es kann zwischen 3-12 Sitzungen variieren. Jede Sitzung dauert 90-120 Minuten.

Nachbehandlung der kosmetischen Akupunktur
Eine nicht-chirurgische Behandlung ist nicht schmerzhaft und hat auch keine Nebenwirkungen. Es wird auch keine Schwellung, Narben oder eine lange Erholungsphase geben.

Wer sollte nicht für kosmetische Akupunktur gehen?
Wenn Sie andere gesundheitliche Probleme wie BP oder schweren Diabetes mellitus haben, ist es ratsam, Ihrem Arzt alles im Detail zu erzählen. Verstecken Sie nicht einmal die kleinen Fakten wie eine akute Allergie. Vermeiden Sie dies während der Schwangerschaft. Abgesehen davon gibt es keine sichtbaren Nebenwirkungen wie Hautrötungen, Schwellungen oder Narben im Gesicht, außer wenn Sie leicht zu Prellungen oder Blutungen neigen. Das Ergebnis ist eine konsistente, makellose, glatte und gesunde Haut.

Lesen: Akupunktur Druckpunkte zur Gewichtsreduktion.

Bildquelle: Atmanan Wellnesszentrum

Senden Sie Ihren Kommentar