HbA1c-Test für Diabetes sollte durch HPLC-Methode erfolgen. Hier ist der Grund!

Fragen Sie Ihre Laborassistentin, welche Methode sie verwenden, um HbA1c beim nächsten Test auf Diabetes zu testen.

Wenn Sie Diabetiker sind oder jemand aus Ihrer Familie an Diabetes leidet, dann ist Ihnen vielleicht der HbA1c-Test für Diabetes bekannt. Als glykosyliertes Hämoglobin bekannt, wird der Test häufig verwendet, um zu wissen, wie gut Ihre Blutzuckerwerte im Laufe der Zeit verwaltet werden. Es wird empfohlen, dass Diabetiker zweimal jährlich HbA1c-Werte testen lassen sollten. In manchen Fällen, HbA1c wird auch empfohlen, um einige der nicht diagnostizierten Fälle nicht zu verpassen. Aber die Frage ist, haben Sie den Laboranten jemals nach den Methoden gefragt, die er für den HbA1c-Test verwendet? Fragen, was ist das? Lesen Sie weiter, um die Antwort zu wissen.

Warum HPLC-Methode für HbA1c-Tests wählen?

Nicht viele sind sich bewusst, dass der HbA1c-Test immer durchgeführt werden sollte HPLC (Hochleistungsflüssigkeitschromatographie) -Methode. Wenn Ihr Arzt alle 3 Tests auf Diabetes verschrieben hat, Dr. Pradeep Gadge, Diabetologe, Shreya Diabetes Center, Mumbai sagt, dass HPLC-Methode für HbA1c in einem Labor, das ist die authentischste und Gold-Standard-Technik angeben.

Es gibt verschiedene Methoden, um HbA1c zu tun, wie enzymatische Methoden, Turbidimetrie und Chromatographie (niedriger und hoher Druck). Die zuverlässigsten Berichte werden jedoch mit der HPLC-Methode erhalten. Für jeden Test ist es wichtig, dass die Tests reproduzierbar sind. Und den HbA1c-Test durch HPLC-Methode zu bekommen, macht dasselbe. Außerdem sollten die Variabilität und der Variationskoeffizient geringer sein, was bei HPLC der Fall ist. Und das ist der Grund, warum HPLC-Methode bevorzugt werden sollte. Die Kosten des Tests variieren von Labor zu Labor, aber Sie sollten nicht mehr als Rs 600 kosten.

Wenn Ihr Arzt das nächste Mal den HbA1c-Test verschreibt, vergessen Sie nicht, Ihren Laboranten zu bitten, dies mit der HPLC-Methode zu tun. Lesen Sie auch über die Tests für Diabetes.

Senden Sie Ihren Kommentar