Warum müssen Sie Ihren Arzt über Medikamente und Ernährungsumstellungen informieren?

Informieren Sie Ihren Arzt über alles, einschließlich Diät und Medikamente.

Wie viele von uns informieren unseren Arzt über Hausmittel, die wir nehmen? Wenden wir uns jemals an unseren Diabetologen, bevor wir eine neue Modediät ausprobieren, die behauptet, Diabetes zu kontrollieren? Aber das kann mehr schaden als nützen. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt über Veränderungen Ihres Blutzuckerspiegels auf dem Laufenden halten. Nicht nur über die Kontrolle von Diabetes, sondern auch über die Medikamente, Behandlungsmöglichkeiten und Diäten. Es ist durchaus üblich, dass es für Diabetiker mehrere Möglichkeiten gibt, vor allem junge Diabetiker sind bereit, mit der Behandlung und Diät-Optionen zu experimentieren. Es ist zu sehen, dass junge Menschen mit Diabetes versuchen eine Keto-Diät oder alte Menschen Ayurveda-Behandlungsmöglichkeiten versuchen, Diabetes zu kontrollieren. Aber es ist nicht richtig. Lesen Sie über Glucometer zur Überwachung von Diabetes.

Dr. Pradeep Gadge, Diabetologe, Gadge Diabetes Center, Mumbai sagt: "Es ist ziemlich üblich für Menschen mit Diabetes, mehrere Dinge einschließlich Diät und Behandlung in der Sonne zu versuchen. Das liegt daran, dass sie die falsche Hoffnung haben, dass das eine oder andere den Diabetes mildert. "Außerdem sind Diabetespatienten bereit, alles und jeden auszuprobieren. Aber das kann mehr schaden als nützen. Leider wissen die meisten Menschen nicht, dass eine Lebenskrankheit aufgrund von Jahren des Missbrauchs des Körpers auftritt und einen sitzenden Lebensstil führt, und daher können Sie es nicht sofort wieder normalisieren. Es braucht Zeit, bis die Ergebnisse sichtbar werden. Versuchen Sie also nichts Katastrophales und was auch immer Sie tun, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Wenn Sie Ihren Arzt auf dem Laufenden halten, ist es einfach, Ihren Diabetes besser zu kontrollieren und einen plötzlichen Abfall oder Anstieg des Blutzuckerspiegels zu verhindern. Hier ist alles über Medikamente für Diabetes - Typen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Die meisten Patienten mit ungeklärter Hypoglykämie sagen den Ärzten nicht, ob sie andere ayurvedische oder homöopathische Medikamente mit allopathischen Medikamenten kombinieren. Und oft diese Medikamente entweder interagieren oder reagieren mit den Antidiabetika, die die Person in die interaktive Hypoglykämie zu gehen. Dies führt dazu, dass die Person für 2 bis 3 Tage im Krankenhaus behandelt wird, und in einigen Fällen kann die Person nicht einmal aus dem hypoglykämischen Zustand kommen. Also, was auch immer Sie tun, informieren Sie Ihren Arzt und folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes, um unliebsame Situationen zu vermeiden. Lesen Sie auch über Dinge, die Ihr Diabetologe wissen möchte.

Schau das Video: Das Cholesterin-Geschäft – Nur ein Betrug? | 18.04.2015 | www.kla.tv (Medienkommentar)

Senden Sie Ihren Kommentar