Diagnose der Schweinegrippe - Private Tests und staatliche Tests

Schweinegrippe-Diagnosetest in Indien: Testkosten, Testergebnisse und andere häufig gestellte Fragen zur Schweinegrippe-Diagnose beantwortet!

Angesichts der zunehmenden Fälle von Schweinegrippe in Delhi und Mumbai ist es selbstverständlich notwendig, das Bewusstsein zu schärfen, um eine Ausbreitung zu verhindern. Und hier kommt die Rolle der Diagnose ins Spiel. Wenn es jedoch um Diagnose und Tests geht, sind wir der Ansicht, dass Privatkliniken einen höheren Rang als staatliche Krankenhäuser haben. Aber gibt es einen Unterschied zwischen den beiden in Bezug auf die Diagnose der Schweinegrippe? Bezahlen die staatlichen Krankenhäuser weniger als die privaten Krankenhäuser? Alle Ihre Fragen zur Schweinediagnose in privaten und staatlichen Krankenhäusern wurden beantwortet Dr. Nilesh Shah, Group President, Wissenschaftlicher Dienst und Betrieb, Metropolis Healthcare.

Schweinegrippe-Testkit: Wenn es um die Diagnose von Schweinegrippe bei staatlichen und privaten Krankenhäusern geht, verwenden beide Zentren gut regulierte Kits und Protokolle gemäß den Standards. Die Tests müssen nur mit einem gültigen Rezept durchgeführt werden. Der Testprozess muss den CDC-Richtlinien entsprechen und Testkits müssen von der Regierung genehmigt werden. Hier sind die IMA-Richtlinien zur Bekämpfung der Schweinegrippe (H1N1-Grippe) in Indien.

Schweinegrippe-Test zu Hause: Der einzige Unterschied zwischen den beiden ist in Bezug auf die Dienstleistungen für die Patienten. Im Fall von staatlichen diagnostischen Zentren müssen die Patienten einschreiten, um den Test zu machen, während für private Zentren Heimdienstleistungen verfügbar sind, die bequem sind. Die privaten Zentren arbeiten auch rund um die Uhr für 365 Tage, so dass die Bereitstellung von Berichten im Vergleich zu staatlichen Diagnosezentren schneller sein dürfte. Im Gegensatz zu staatlichen Krankenhäusern bieten private Zentren telefonische Abfragemöglichkeiten und telefonische Berichte an.

Schweinegrippe-Diagnosetest in Indien: Der Schweinegrippe-Test ist ein molekularer Diagnosetest, der nach der DNA des H1N1-Virus sucht. Ein Patient sollte jedoch bedenken, dass der Test in einem autorisierten Zentrum durchgeführt werden sollte. Insgesamt hat die Regierung 7 - 8 Zentren zugelassen, um die Schweinegrippe in Indien zu testen. Daher müssen Sie es nur in diesen Zentren machen, da die Ergebnisse, die von diesen Zentren erhalten werden, meistens genau sind. Es gibt keine falsch positiven oder falsch negativen Ergebnisse. Außerdem sollten Sie den Test nicht machen, bis der Arzt Sie gebeten hat, dies zu tun, da die meisten Menschen in Panik geraten und den Test aus reiner Angst machen.

Muss ich mich auf den Schweinegrippe-Test vorbereiten ?:Für einen Patienten, der auch Fasten beinhaltet, ist keine Vorbereitung erforderlich. Die Person, die die Blutprobe sammelt, die Proben behandelt und die Tests durchführt, ist jedoch geimpft. Diese Leute werden auch empfohlen, angemessene Kleidung und Maske zu tragen und sicherzustellen, dass sie vollständig geschützt sind. Allerdings sind hier 15 Vorsichtsmaßnahmen, die jeder Inder treffen sollte, um die Schweinegrippe zu verhindern.

Schweinegrippe Testkosten: Was die Kosten für die Diagnose anbelangt, verlangen die staatlichen Krankenhäuser weniger als private Krankenhäuser. Die Kosten für die Schweinegrippeprüfung gemäß Regierungsverordnung / Notifizierung betragen Rs 4500, gefolgt von zugelassenen Zentren.

Schweinegrippe Testergebnisse - Wie lange dauert es ?: Im Idealfall müssen Sie die Testergebnisse innerhalb eines Tages erhalten. Im Notfall können Sie die Ergebnisse jedoch auch innerhalb von 6 - 8 Stunden erhalten. Lesen Sie über Schweinegrippe Behandlung und Medikamente - Tamiflu, Relenza und mehr.

Loading...

Senden Sie Ihren Kommentar