Verabschieden Sie sich von Menstruationsbeschwerden mit Bauchölmassage!

Probieren Sie diese Mischung aus Ölen, wenn Sie das nächste Mal eine Linderung von Periodenschmerzen wünschen.

Die meisten Frauen leiden unter schwächenden Menstruationskrämpfen, die es für sie schwierig machen, mit ihren normalen Aufgaben zu beginnen. Viele suchen nach Mitteln, um den Schmerz zu lindern. Während es viele Hausmittel gibt, die Linderung von Menstruationsschmerzen versprechen, ist Bauchmassage einer von ihnen. Niemand hat mir etwas über diese Methode erzählt und es ist mir nie in den Sinn gekommen, dass eine sanfte Bauchmassage eine Ruhepause für die Dauerschmerzen sein könnte. Hier sind 10 Hausmittel gegen Periodenschmerzen zu schlagen.

Kürzlich habe ich jemanden getroffen, der auf Aromatherapie und seine Vorteile schwört und erzählte mir, wie ätherische Öle Wunder wirken, um Erleichterung von Periodenschmerzen zu geben. Da ich ein überzeugter Ungläubiger der alternativen Therapie bin, habe ich diesen Rat nicht ernst genommen. Aber widerwillig versuchte ich Ölmassage während Perioden und ja es funktionierte. Dies veranlasste mich zu ein paar Nachforschungen, um herauszufinden, ob wirklich ätherische Öle bei der Linderung von Menstruationsbeschwerden helfen. Ich war überrascht, dass es Studien gab, die bewiesen, dass eine Bauchmassage mit ätherischem Öl bei der Behandlung von Menstruationsbeschwerden half. Lesen Sie, ob Periodenschmerzen normal sind.

Eine Studie veröffentlicht im Jahr 2012 in Das Journal of Geburtshilfe und Gynäkologie-Forschung erforschte die analgetische Wirkung von ätherischen Ölen auf Frauen mit Dysmenorrhoe oder schmerzhaften Perioden. Die Studie berücksichtigte 48 Frauen, die an schmerzhaften Perioden litten und teilte sie in zwei Gruppen von je 24 auf. Eine Gruppe erhielt eine synthetische duftende Creme zur Massage im Unterbauch, während die andere eine Mischung aus ätherischen Ölen erhielt, wobei Lavendel (Lavandula officinalis), Muskatellersalbei (Salvia sclarea) und Majoran (Origanum majorana) im Verhältnis 2: 1 gemischt wurden : 1 Verhältnis und verdünnt in unscented Creme bei 3 Prozent seiner Konzentration. Beide Gruppen verwendeten die Creme täglich, wobei sie die entsprechenden Cremes benutzten, um ihren Unterleib vom Ende der letzten Menstruation bis zum Beginn der nächsten Menstruation zu massieren.

Am Ende zeigte sich, dass die Dauer des Schmerzes von 2,4 auf 1,8 Tage nach der Aromatherapie-Intervention in der Gruppe der ätherischen Öle signifikant reduziert war. Die ätherischen Öle enthalten vier wichtige analgetische Komponenten, die bis zu 79,29 Prozent der verdünnten Cremes ausmachen; diese Analgetika sind Linalylacetat, Linalool, Eucalyptol und β-Caryophyllen. Diese Studie legt nahe, dass diese Mischformel als eine alternative und ergänzende Medizin zur Behandlung von primären Dysmenorrhoe oder schmerzhaften Perioden dienen kann.

Referenz:

Ou, M. C., Hsu, T. F., Lai, A. C., Lin, Y. T. & Lin, C. C. (2012). Schmerzlinderung durch Aromaölmassage bei ambulanten Patienten mit primärer Dysmenorrhoe: Eine randomisierte, doppelblinde klinische Studie. Journal of Geburtshilfe und gynäkologische Forschung, 38 (5), 817-822.

Senden Sie Ihren Kommentar