Verwenden Sie das richtige Parfüm für Ihr Training?

Finden Sie heraus, welche Duftnoten Sie während des Trainings vermeiden sollten.

Scenting und Schwitzen ist nie eine gute Kombination. Vielleicht möchten Sie nur Ihren Körpergeruch mit Parfüm maskieren, aber das kann Sie noch schlimmer riechen. Sie müssen jedoch nicht in Panik geraten, wenn Sie während Ihrer Trainingseinheit dazu neigen, viel zu schwitzen, hier sind ein paar Parfum-Regeln, die Sie nach Angaben des Kosmetikers befolgen müssen Dr. Nandita Das Talukdar.

Verwenden Sie Roll-on-Parfums: Wenn Sie Duftsprays verwenden, denken Sie daran, dass die meisten von ihnen auf Alkohol basieren. Alkohol-basierte Sprays haben mehr Wafting-Power, und sie bleiben in Ihrer Kleidung. Sie brauchen etwas, das den Duft direkt auf Ihre Haut rollt. So ist es am besten, dass Sie Roll-on-Deodorants und Parfüms verwenden.

Trage es 20 Minuten vor dem Training: Tragen Sie das Parfum 20 Minuten vor dem Training auf, damit sich die meisten Kopfnoten verflüchtigen können. Diese Regel ist besonders wichtig, wenn Sie in einem begrenzten Bereich wie einem Yoga-Studio verwenden.

Vermeide fruchtige und pflanzliche Noten: Pflanzliche und fruchtige Noten sind für empfindliche Nasen meist leicht und weniger spürbar. Vermeiden Sie auch schwere Noten gleichzeitig, da sie sich als unglaublich störend erweisen können. Bleiben Sie bei etwas wie "Aqua", da Sie sich vor und während des Trainings erfrischen können. Wussten Sie, dass eine Orange am Tag den Körpergeruch fernhält?

Wenn Sie jedoch während des Trainings zu sehr schwitzen neigen, hier sind ein paar Tipps für Sie, damit umzugehen.

Tragen Sie die richtige Kleidung- Vermeiden Sie synthetische Stoffe und tragen Sie Stoffe wie Baumwolle, wenn Sie Sport treiben, da sie einen freien Luftstrom ermöglichen und das Risiko von übermäßigem Schwitzen reduzieren. Wenn Sie verschwitzte Füße haben, achten Sie darauf, dass Sie Sportsocken oder Socken aus Naturfasern anstelle von Synthetikfasern tragen.

Viel Wasser trinken- Halten Sie Ihren Körper die ganze Zeit hydratisiert, da er Ihre Körpertemperatur senkt und Sie weniger schwitzen lässt. Vermeiden Sie Getränke, die heiß serviert werden und entscheiden Sie sich stattdessen für kalte Getränke. Befolgen Sie auch diese Expertentipps, um übermäßiges Schwitzen zu behandeln.

Schau das Video: Bruno Banani & Christina Aguilera Parfum: Gespräch mit einer Duftexpertin - dm mitgefragt? Folge 40

Loading...

Senden Sie Ihren Kommentar