Weltnierentag 2018: Tipps für Diabetiker, um ihre Nieren gesund zu halten

Deshalb sollten Menschen, die an Diabetes leiden, vorsichtig mit ihren Nieren umgehen. Diabetes ist eine Krankheit, bei der Ihr Körper nicht genügend Insulin produziert oder die normalen Insulinmengen nicht richtig verwenden kann. Insulin ist ein Hormon, das die Menge an Zucker in Ihrem Blut reguliert. Ein hoher Blutzuckerspiegel betrifft viele Teile Ihres Körpers von den Augen bis zu den Füßen.

Männliche Triathleten können ein hohes Risiko haben, eine Myokardfibrose zu entwickeln

Es betrifft normalerweise die Pumpkammern, die auch als Ventrikel bezeichnet werden. Konkurrierende männliche Triathleten sehen ein höheres Risiko für eine potentiell schädliche Herzerkrankung, die Myokardfibrose genannt wird, gemäß neuer Forschung. In der Studie, die auf der Jahrestagung der Radiologischen Gesellschaft Nordamerikas (RSNA) vorgestellt wurde, war das erhöhte Risiko, das bei weiblichen Triathleten nicht erkennbar war, direkt mit dem Bewegungsumfang der Athleten verbunden.

Kann essen Cashewnüsse Gewichtszunahme verursachen?

NEIN! Cashewnüsse verursachen keine Gewichtszunahme. Einer der häufigsten Gewichtsverlust Tipps, die fast jeder von uns gereicht haben könnte ist auf trockene Früchte und Nüsse zu essen. Der Grund dafür ist, dass sie kalorienarm sind und Sie satt machen und Sie dadurch vor ungesundem Naschen bewahren. Cashewnüsse sind jedoch immer von der Liste der Nüsse, die bei der Gewichtsabnahme helfen, ausgeschlossen.